MIX_HSE24Geburtstag_X_MC_160925_banderole.png

Unser Shop im Test

imageimage

Ihr Warenkorb

Warenkorb (0 Artikel)

Reppa Münzen Afrikanische Silberunze "Kaffernbüffel"

Bewertung abgeben
Bestellnr. 388199
  • limitiert auf 1.000 Exemplare
  • 1,1 g 999er Silber
  • höchste Prägequalität

Nur

nur: 129,98

In den Warenkorb
1
In den Warenkorb

Inklusive gesetzl. MwSt zzgl. Versandkosten

Lieferung innerhalb von 3 - 5 Tagen

Für Münzsammler ein Muss: die Afrikanische Silberunze - Kaffernbüffel

Wenn Sie seltene Münzen lieben, kommen Sie an der afrikanischen Silberunze zum Thema "Kaffernbüffel" nicht vorbei.

Die Kaffernbüffel-Münze wurde 2015 in Ruanda ausgegeben und verfügt über die Prägequalität "Polierte Platte".

Die Eckdaten der Münze auf einen Blick:

  • 31,10g .999 Silber
  • Polierte Platte - PP
  • limitiert auf 1.000 Stück weltweit

Warum der Kaffernbüffel eine eigene Münze verdient

Der Kaffernbüffel auch Schwarzbüffel, Afrikanischer Büffel oder Steppenbüffel genannt, ist ein sehr großer Vertreter aus der Familie der Hornträger, welcher in weiten Teilen des östlichen und südlichen Afrikas vorkommt. Dort bewohnt er offene Savannenlandschaften und bewaldete Flussgebiete des Tief- und Hochlands. Charakteristisch sind der robuste Körperbau und die großen, abwärts geschwungenen Hörner, die auf großen Hornbasen auf der Stirn aufsitzen.

Lassen Sie sich diese streng limitierte Sammelmünze nicht entgehen und bestellen Sie noch heute bequem und sicher online!

 

Kurzbezeichnung:Afrikanische Silberunze – Kaffernbüffel 2015
Limitierung:1.000 Stück weltweit
Münznominal:50 Francs
Ausgabeland:Ruanda
Prägezeit:2015
Numismatische Daten:31,10g .999 Silber 40 mm
Erhaltungen:Polierte Platte - PP
Avers:Landkarte von Afrika, Kaffernbüffel
Revers:Staatswappen
Zubehör:

Originalverpackung


Können wir Ihnen weiterhelfen?

Wir stehen Ihnen gerne für alle Fragen zur Verfügung:
Persönlich, kompetent und so schnell wie möglich.


HSE24Immer für Sie da

Social Plugins

Wollen Sie die Social Plugins auf
HSE24 aktivieren?

Facebook aktivieren
Facebook nicht aktivieren