MIX_VerlaengertesRueckgaberecht_X_WO_banderole_text_hotline.png

Unser Shop im Test

imageimage

Ihr Warenkorb

Warenkorb (0 Artikel)

Touch of Diamonds


Funkelnd wie ein Diamant.
Brillant im Design. Inspirierend wie Judith Williams.
Artikel / Seite: 12 24 48
Bilder:
Seite: 1

Für diese Auswahl gibt es keine Produkte. Dies kann daran liegen, dass Sie unter "Auswahl eingrenzen" eine oder mehrere Eingrenzungen vorgenommen haben.
Möchten Sie diese aufheben?
Judith Williams Zirkonia-Ring
Judith Williams Zirkonia-Ring
Nur
 199,00
 
Judith Williams Zirkonia-Anhänger
Judith Williams Zirkonia-Anhänger
Nur
 79,99
 
Artikel / Seite: 12 24 48
Bilder:
Seite: 1

Goldschmuck – unvergänglicher Ausdruck von Eleganz

Geschmackvoller Goldschmuck gehört zu den absoluten Klassikern und erfreut sich bei Damen jeden Alters ungebrochener Beliebtheit. Früher wurde der kostbare Goldschmuck nur zu wirklich besonderen Anlässen angelegt, heute verschönert er auch Alltags-Outfits auf seine unnachahmliche Art und Weise.


Liebhaber von Goldschmuck dürfen sich über eine unglaubliche Angebotsvielfalt freuen. Halsketten, Omega-Reifen, Ohrhänger, Creolen, Ringe, Armreife und Fußkettchen - hier ist wirklich alles Gold, was glänzt. Bei uns finden Sie Schmuckstücke aus Gelbgold, kühlem Weißgold und edlem Roségold.


Gold und Edelsteine - eine unvergleichliche Kombination

Kostbares Gold bildet natürlich den idealen Rahmen für exklusive Edelsteine. Grundsätzlich ist zu sagen, dass die Kombination aus beidem immer funktioniert, aber es gibt auch hier ein paar Klassiker die sich besonderer Beliebtheit erfreuen. So wird Schmuck aus Gelbgold besonders gern in Verbindung mit den vielleicht bekanntesten Farb-Edelsteinen Rubin, Smaragd und Opal getragen. Außerdem sehr begehrt: hochwertiger Goldschmuck mit Diamanten.


Weißgold wirkt besonders schön in Verbindung mit hellen Steinen wie dem Mondstein oder hellen Opal-Sorten. Aber auch Achat und Topas sind sehr beliebt in Verbindung mit Weißgold-Accessoires. Und wenn man Roségold und Edelsteine in einem ähnlichen Farbton kombiniert, wirkt das Gold gleich nochmal so edel. Einen solchen Effekt erzielen beispielsweise der Morganit oder roséfarbene Zirkone.


Edle Details machen Ihren Goldschmuck noch schöner

Aber auch pur, ganz ohne Edelsteine sind gute Schmuckdesigner in der Lage, ihren Accessoires das gewisse Etwas zu verleihen. Zum Beispiel mit Ajouren. Diese durchbrechen das Gold netzartig, können aber auch kunstvoll in Form von Blüten oder ähnlichem gearbeitet sein. Ein toller Effekt, der jedes Schmuckstück einzigartig macht. Aber auch Rhodinierungen.


Goldschmuck kann verschiedene Legierungen aufweisen

Die Farbe des Goldes sagt nichts darüber aus, aus welcher Legierung dass einzelne Schmuckstück besteht. Karat-Angaben sind in Deutschland nicht mehr zulässig, weshalb die Feinheit der Gold-Legierung in Art und Menge angegeben wird.


Die folgenden Legierungen sind die Gängigsten:

  • - 333er Gold = 333 Teile Feingold, 667 Teile andere Metalle
  • - 375er Gold = 375 Teile Feingold, 625 Teile andere Metalle
  • - 585er Gold = 585 Teile Feingold, 415 Teile andere Metalle
  • - 750er Gold = 750 Teile Feingold, 250 Teile andere Metalle

Klar, je höher der Anteil an Feingold, desto hochwertiger und kostbarer der Goldschmuck. Bei Trauringen, die ja Anschaffung fürs Leben gedacht sind, erfreuen sich 585er und 750er Gold besonders großer Beliebtheit. Eine Hochglanzpolitur verleiht Goldschmuck jeder Legierung sozusagen den letzten Schliff und sorgt für den unverwechselbaren Goldglanz.



HSE24Immer für Sie da

Social Plugins

Wollen Sie die Social Plugins auf
HSE24 aktivieren?

Facebook aktivieren
Facebook nicht aktivieren