HP_Banderole_Vorteilskommunikation_MC_X_20160101_top.jpg
NeukundengutscheinNeukundengutschein

Unser Shop im Test

imageimage

Ihr Warenkorb

Warenkorb (0 Artikel)

Reppa Münzen Silberbarren Global Art Collection

2 Bewertungen
Bestellnr. 370803
  • .999 Silber, 7x 20 g, je 47x27 mm
  • mit 24 Karat Goldveredelung
  • Limitierung 999 Stück

Aktions-Preis (gültig bis 22.02.2017)

nur: 697,99 statt: HSE24 Preis 798,00

Sie sparen € 100,01

In den Warenkorb
1
In den Warenkorb

Inklusive gesetzl. MwSt zzgl. Versandkosten

Lieferung innerhalb von 3 - 5 Tagen

Einmaliges Set mit 7 Silberbarren "Global Art Collection" – mit 24-Karat-Vergoldung

Münzsammler aufgepasst: Hier erhalten Sie zusammen 140 g feinstes .999er Silber, kunstvoll ausgestaltet mit edlen Farb-Applikationen und einer 24 Karat Goldveredelung. Jede Münze ist ca. 47 x 27 mm groß und wird in einer hochwertigen Aufbewahrungskassette mit Zertifikat präsentiert,´.

Das Münz-Set kommt zu Ihnen in der höchsten Prägestufe Polierte Platte. Dabei beträgt die Auflage nur 999 Sets weltweit!


Münzen mit legendären Motiven

Bereits 63 Jahre alt ist das legendärste aller Anlagemünzenmotive: der afrikanische Springbock, der durch den Krügerrand berühmt wurde.

Erstmals wurde nun eine großartige Münzbarren-Kollektion ausgegeben, die eine Brücke von den ältesten Spuren der Zivilisation zu den Motiven der modernen Anlagemünzen schlägt: die „Global Art Collection“.

So erscheint der Springbock vor prähistorischen Felsmalereien Afrikas, während die Britannia in ein Mosaik des alten Roms eingebettet ist. Die geheimnisvollen Punktmalereien der australischen Aborigines, einer über 30.000 Jahre alten Kultur, bilden den Hintergrund für das Känguru.

Vor dem Kunsthandwerk der amerikanischen Ureinwohner erstrahlen Kanadas Maple Leaf und die Walking Liberty der USA. Der Chinesische Panda tummelt sich auf einer traditionellen Tuschemalerei, und die mexikanische Libertad ist vor einem aztekischen Kalender in Szene gesetzt.

Veredelt mit 24-karätigem Gold

Auf den Münzbarren aus reinem .999 Silber erstrahlen die Anlagemotive mit purem, 24-karätigen Gold veredelt. Auf diese Weise heben sie sich perfekt von den aufwändig kolorierten Hintergründen ab.

Alle 7 Münzbarren sind in der höchsten Prägequalität „Polierte Platte“ geprägt und sind offizielles Zahlungsmittel im Ausgabeland.

Sie erhalten Ihre Kollektion in einer hochwertigen Präsentationskassette zusammen mit 7 einzelnen Echtheitszertifikaten.

Die „Global Art Collection“ wurde in einer limitierten Auflage von nur 999 Sets weltweit geprägt – Status Weltrarität!

Hier sollten Sie nicht lange zögern: Einfach uns bequem noch heute online bestellen!

Kurzbezeichnung:Global Art Collection

Limitierung:999 Stück

Münznominal:7x 1.000 Francs CFA

Ausgabeland:Gabun

Prägezeit:2014

Numismatische Daten: 
.999 Silber, 7x 20 g, jeweils 47 x 27 mm
mit Farb-Applikation und 24 Karat Goldveredelung

Erhaltungen:pp - polierte Platte

Avers:Afrika: Springbock/Felszeichnungen
Europa: Britannia/römisches Mosaik
Asien: Panda/chinesische Tuschemalerei
Australien: Känguru/Punktmalerei der Aborigines
USA: Walking Liberty/Teppich-Webkunst der Navajo
Mexiko: Libertad/Kalender der Maya und Azteken
Kanada: Maple Leaf/Flechtkunst der First Nations

Revers:Wappen von Gabun, Nominal

Lieferung in Aufbewahrungs-Kassette mit Zertifikaten.


Können wir Ihnen weiterhelfen?

Wir stehen Ihnen gerne für alle Fragen zur Verfügung:
Persönlich, kompetent und so schnell wie möglich.


HSE24Immer für Sie da

Social Plugins

Wollen Sie die Social Plugins auf
HSE24 aktivieren?

Facebook aktivieren
Facebook nicht aktivieren