MIX_VerlaengertesRueckgaberecht_X_WO_banderole_text_hotline.png
NeukundengutscheinNeukundengutschein

Unser Shop im Test

imageimage

Ihr Warenkorb

Warenkorb (0 Artikel)

Sogni d'oro Kollektionen Sogni d'oro Classic
Armband Aquamarine & Morganite

Bewertung abgeben
Bestellnr. 391104
  • Magnetschließe 585er Gelbgold
  • insgesamt ca. 35,0 ct
  • ca. 20 cm lang

Nur

nur: 299,00

In den Warenkorb
1
In den Warenkorb

Inklusive gesetzl. MwSt zzgl. Versandkosten

Lieferung innerhalb von 3 - 5 Tagen

Sogni d'oro Armband aus Aquamarinen und Morganiten mit Magnetschließe aus Gold

Ein stilvolles und elegantes Edelsteinarmband in Blau- und Rosatönen. Für den blauen Teil werden Aquamarine in verschiedenen Blautönen verwendet, bei den rosa Steinen handelt es sich um Morganite. Die Edelsteine bescheren Ihnen insgesamt 35,0 Karat. Das Armband wird mit einer formschönen und praktischen Magnetschließe aus Gold gesichert.

Edelsteine in Rondellform im Farbverlauf

Seinen ganz besonderen Charme erhält das Armband durch die Anordnung der Edelsteine im Farbverlauf. Mittig sitzen die Aquamarine, deren Schattierung von Hell- bis Dunkelblau reicht. Die Magnetschließe mit der Sicherheitskette wird von den Morganiten in Rosé-Tönen flankiert. In die ganz hellblauen, fast weißen Aquamarine sind 2 Goldrondelle eingegliedert.

Das Armband hat eine Gesamtlänge von ca. 20 cm und wird durch die Goldrondelle in 3 gleichlange Drittel unterteilt.

Bestellen Sie bequem online!

Material:

Verschluss und 2 Rondelle aus 585er  Gelbgold
hochglanzpoliert

Edelsteine:

Aquamarine, hell- bis dunkelblau
Morganite, rosé
rondellförmig, facettiert
auf einen ummantelten Stahldraht gefädelt
je ca. 5 - 5,5 mm groß
insgesamt ca. 35,0 ct

Maße:

ca. 20 cm lang
mit Magnetverschluss und Sicherheitskette

Gewicht:ca. 9,6 g


Können wir Ihnen weiterhelfen?

Wir stehen Ihnen gerne für alle Fragen zur Verfügung:
Persönlich, kompetent und so schnell wie möglich.


HSE24Immer für Sie da

Social Plugins

Wollen Sie die Social Plugins auf
HSE24 aktivieren?

Facebook aktivieren
Facebook nicht aktivieren