HP_Banderole_Vorteilskommunikation_MC_X_20160101_top.jpg
NeukundengutscheinNeukundengutschein

Unser Shop im Test

imageimage

Ihr Warenkorb

Warenkorb (0 Artikel)

Perlensymphonie Mare
Akoyazuchtperlen-Armreif

Bewertung abgeben
Bestellnr. 393023
  • 1 Perle, ca. 6 - 6,5 mm Ø
  • 585er Gelbgold
  • ca. 17 cm Innenumfang

Nur

nur: 1.499,00

In den Warenkorb
1
In den Warenkorb

Inklusive gesetzl. MwSt zzgl. Versandkosten

Lieferung innerhalb von 3 - 5 Tagen

Big in Japan: Goldener Armreif mit weißer Akoyazuchtperle

Dieser Armreif birgt eine japanische Perle. Greifen Sie bei dieser gelungenen Kombination aus Gold und Perle gleich online zu! Der Schmuck ist vom Grundcharakter her schlicht. Die gestiftete Perle sorgt dabei für eine genau richtig dosierte Prise Extravaganz.

Glänzende japanische Perle, hochglänzendes Gelbgold

Bei der weißen Perle handelt es sich um eine japanische Akoyazuchtperle. Ihr Durchmesser übersteigt deutlich einen halben Zentimeter. Die herrlich glänzende Perle korrespondiert ganz hervorragend mit dem Hochglanz des Edelmetalls.

Das Material dieses Armreifes ist wertiges Gold von einer 585er Legierung. Der Armreif ist ca. 6 mm breit. Als Verschluss dient ein Kastenschloss mit einer Sicherheitsacht.

Dieser Perlen-Gold-Armreif wurde von der Schweizer Edelmetallkontrolle auf Konformität mit den Bestimmungen der Schweizer Edelmetallkontrollgesetzgebung geprüft.

Bestellen Sie mit diesem Akoya-Perlen-Armreif einen ganz besonderen Perlensymphonie®-Schmuck!

Material:

585er Gelbgold
hochglanzpoliert

Perlen:

1 Akoyazuchtperle
einfarbig: weiß
rund, glatt geschliffen
ca. 6 - 6,5 mm im Durchmesser
gestiftet und geklebt

Maße:

Armband ca. 17 cm Innenumfang
ca. 6 mm breit, ca. 3,2 mm stark
Verschluss: Kastenschloss mit einer Sicherheitsacht

Gewicht:

ca. 13,5 g


Können wir Ihnen weiterhelfen?

Wir stehen Ihnen gerne für alle Fragen zur Verfügung:
Persönlich, kompetent und so schnell wie möglich.


HSE24Immer für Sie da

Social Plugins

Wollen Sie die Social Plugins auf
HSE24 aktivieren?

Facebook aktivieren
Facebook nicht aktivieren