HP_Banderole_Vorteilskommunikation_MC_X_20160101_top.jpg

Unser Shop im Test

imageimage

Ihr Warenkorb

Warenkorb (0 Artikel)

Terra Opalis Magnetzwischenteil mit Feueropal

Bewertung abgeben
Bestellnr. 402670
  • 375er Gelbgold, hochglanzpoliert
  • Feueropal, orange-rot-weiß
  • Hämatit oder Zirkon zur Wahl

Nur

nur: 59,99

In den Warenkorb
1
In den Warenkorb

Inklusive gesetzl. MwSt zzgl. Versandkosten

Lieferung innerhalb von 3 - 5 Tagen

Damit werten Sie Ihre Schmuckstücke noch einmal auf

Mit diesem stilvollen Magnetzwischenteil aus der Linie Terra Opalis können Sie all Ihre Halsketten und Armbänder noch einmal aufwerten.

Ein leuchtender Feueropal in den Farben Orange, Rot und Weiß würde alleine schon für einen echten Hingucker sorgen. Doch er wird noch zusätzlich unterstützt von einem Hämatit oder einem Zirkon. Entscheiden Sie sich für einen der beiden Edelsteine und kreieren Sie somit Ihr ganz individuelles Schmuckstück.

Dieser Opal wurde übrigens von Jürgen Schütz gefunden. Er kann sich als einziger Opalsachverständiger Deutschlands bezeichnen und bereist die ganze Welt auf der Suche nach den schönsten Opalen.

Hochwertiges Gold sorgt für noch mehr Eleganz

Das Magnetzwischenteil selbst wurde aus hochwertigem 375er Gelbgold gefertigt. Das Gold wurde dabei hochglanzpoliert, wodurch der warme Gelbgoldschimmer noch einmal verstärkt wird.

Unsere Schmuckwaren werden übrigens von der Schweizer Edelmetallkontrolle auf Konformität mit den Bestimmungen der Schweizer Edelmetallkontrollgesetzgebung geprüft.

Gönnen Sie sich dieses wunderschöne Magnetzwischenteil und bestellen Sie noch heute bequem online bei HSE24.de!

Material:

375er Gelbgold
hochglanzpoliert

Edelsteine:

Feueropal, orange-rot-weiß

Hämatit beh. oder Zirkon
Kugel, facettiert
je ca. 2,5 mm im Durchmesser

Maße:

ca. 26,5 x 6,8 mm

Gewicht:

ca. 1,27 g

Hinweis: 

Bitte beachten Sie: Elektronische Geräte, Datenträger und Uhren können durch Magnetismus beschädigt oder in ihrer Funktionsweise beeinträchtigt werden. Daher empfiehlt es sich, Magnetverschlüsse u. a. von Uhren, Computern, Telefon, Video- und TV-Geräten, CDs, DVDs sowie EC- und Kreditkarten fernzuhalten. Der Magnetverschluss darf von Personen mit Herzschrittmacher oder elektronischem Implantat sowie während der Schwangerschaft nicht getragen werden. Für Schäden aufgrund unsachgemäßer oder fehlerhafter Handhabung übernehmen wir keine Haftung.


Können wir Ihnen weiterhelfen?

Wir stehen Ihnen gerne für alle Fragen zur Verfügung:
Persönlich, kompetent und so schnell wie möglich.


HSE24Immer für Sie da

Social Plugins

Wollen Sie die Social Plugins auf
HSE24 aktivieren?

Facebook aktivieren
Facebook nicht aktivieren