HP_Banderole_Vorteilskommunikation_MC_X_20160101_top.jpg

Unser Shop im Test

imageimage

Ihr Warenkorb

Warenkorb (0 Artikel)

Harry Ivens Morganit-Collier mit Magnetschließe

3 Bewertungen
Bestellnr. 376234
  • Magnetschließe aus 925er Silber
  • Morganit-Rondelle, ca. 223 ct
  • 5-reihig gedreht, ca. 45 cm lang

Nur

nur: 399,00

In den Warenkorb
1
In den Warenkorb

Inklusive gesetzl. MwSt zzgl. Versandkosten

Lieferung innerhalb von 3 - 5 Tagen

Ein Traum in Rosa: 5-reihig gedrehtes Edelsteincollier mit Morganit

Aus der Linie "Harry Ivens" erhalten Sie ein 5-reihiges Edelstein-Collier mit Morganit in schmeichelndem Rosé. Der ca. 45 cm lange Halsschmuck ist mit einer praktischen und sicheren Magnetschließe aus rhodiniertem 925er Sterlingsilber ausgestattet, die sich leicht öffnen und schließen lässt.

Morganit mit 223 Karat

Für das 5-reihig gedrehte Collier wurden rondelleförmig facettierte Morganite in Rosa auf Stahldraht gefädelt. Die facettierten Edelsteine haben jeweils einen Durchmesser von ca. 1,85 - 3,55 mm und bringen ganze 223 Karat auf die Edelsteinwaage.

Wissenswertes über Morganit

Morganit war schon in der Antike unter dem Namen „Rosaberyll“ bekannt. Erst im Jahr 1911 erhielt er seinen Namen zu Ehren des New Yorker Finanzmanns und Edelsteinsammlers John Pierpont Morgan, der zur damaligen Zeit einen der schönsten Morganite besaß. Damit wurde der rasafarbene Stein in den Stand eines eigenständigen Edelsteins erhoben.

Bestellen Sie das Morganit-Collier mit Magnetschließe gleich online!


Material: Magnetschließe aus 925er Sterlingsilber, rhodiniert
Stahldraht
 
Edelsteine: Morganit, rosa
rondelleförmig, facettiert
je ca. 1,85 - 3,55 mm
gefädelt auf Stahldraht
ca. 223 ct
 
Maße: Länge: ca. 45 cm
Verschluss: Magnetschließe
Kettenart: Edelsteinkette
 
Gewicht: ca. 56,2 g
 
Hinweis:

Bitte beachten Sie:
Elektronische Geräte, Datenträger und Uhren können durch Magnetismus beschädigt oder in ihrer Funktionsweise beeinträchtigt werden. Daher empfiehlt es sich, Magnetverschlüsse u. a. von Uhren, Computern, Telefon, Video- und TV-Geräten, CDs, DVDs sowie EC- und Kreditkarten fernzuhalten. Der Magnetverschluss darf von Personen mit Herzschrittmacher oder elektronischem Implantat sowie während der Schwangerschaft nicht getragen werden. Für Schäden aufgrund unsachgemäßer oder fehlerhafter Handhabung übernehmen wir keine Haftung.




Aus der Linie "Harry Ivens".


Können wir Ihnen weiterhelfen?

Wir stehen Ihnen gerne für alle Fragen zur Verfügung:
Persönlich, kompetent und so schnell wie möglich.


HSE24Immer für Sie da

Social Plugins

Wollen Sie die Social Plugins auf
HSE24 aktivieren?

Facebook aktivieren
Facebook nicht aktivieren