MIX_HSE24Geburtstag_X_MC_160925_banderole.png

Unser Shop im Test

imageimage

Ihr Warenkorb

Warenkorb (0 Artikel)

Harry Ivens Sambia-Smaragd-Collier

Bewertung abgeben
Bestellnr. 384488
  • Verschluss verg. 925er Sterlingsilber
  • Sambia Smaragd
  • über 100 Karat

Nur

nur: 699,98

In den Warenkorb
1
In den Warenkorb

Inklusive gesetzl. MwSt zzgl. Versandkosten

Lieferung innerhalb von 3 - 5 Tagen

Adrettes Designer-Collier mit unzähligen Sambia-Smaragd-Edelsteinen

Ein Edelsteintraum in Grün: Der Schmuck-Designer Harry Ivens hat ein wunderschönes Collier für Sie kreiert. Greifen Sie bei Gefallen am besten gleich online zu!

Mit praktischer Magnetschließe

Das Collier besteht nahezu vollständig aus Sambia-Smaragd-Edelsteinen. Das mehrreihige, in sich gedrehte Collier ist von klassischer Länge. Als Verschluss dient eine praktische Magnetschließe. Der Verschluss ist aus hochglänzendem Silber gefertigt. Das Silber wurde rhodiniert für einen Anlaufschutz und für eine edle Weißgold-Optik.

Tragen Sie 100 Karat um Ihren Hals!

Die kleinen Sambia-Smaragde bringen ein stattliches Gewicht auf die Edelsteinwaage. Ihr Wert beträgt über 100 Karat!

Kombinieren Sie dieses Edelstein-Collier zu farbenfrohen Oberteilen! Es wirkt aber auch bei gedeckten Tönen, ebenso im Zusammenspiel mit weißer und schwarzer Mode, ganz hervorragend!

Bestellen Sie dieses Sambia-Smaragd-Collier von Harry Ivens gleich online!


Material:

Verschluss:
925er Sterlingsilber
vergoldet
hochglanzpoliert

Edelsteine:

grüne Sambia-Smaragde
rondellförmig, facettiert
im Verlauf von ca. 2,0 mm bis ca. 3,0 mm groß
auf Stahldraht gefädelt, mehrreihig/gedreht
gesamt ca. 108,00 ct

Maße:

ca. 46 - 47 cm lang
Verschluss: Magnetschließe

Gewicht:

ca. 24,25 g

Bitte beachten Sie: Elektronische Geräte, Datenträger und Uhren können durch Magnetismus beschädigt oder in ihrer Funktionsweise beeinträchtigt werden. Daher empfiehlt es sich, Magnetverschlüsse u. a. von Uhren, Computern, Telefon, Video- und TV-Geräten, CDs, DVDs sowie EC- und Kreditkarten fernzuhalten. Der Magnetverschluss darf von Personen mit Herzschrittmacher oder elektronischem Implantat sowie während der Schwangerschaft nicht getragen werden. Für Schäden aufgrund unsachgemäßer oder fehlerhafter Handhabung übernehmen wir keine Haftung.


Können wir Ihnen weiterhelfen?

Wir stehen Ihnen gerne für alle Fragen zur Verfügung:
Persönlich, kompetent und so schnell wie möglich.


HSE24Immer für Sie da

Social Plugins

Wollen Sie die Social Plugins auf
HSE24 aktivieren?

Facebook aktivieren
Facebook nicht aktivieren