HP_Banderole_Vorteilskommunikation_MC_X_20160101_top.jpg
Countdown-AngeboteCountdown-Angebote

Unser Shop im Test

imageimage

Ihr Warenkorb

Warenkorb (0 Artikel)

Harry Ivens Ring mit Pink Saphir

Bewertung abgeben
Bestellnr. 403144
  • vollendete Weiblichkeit & Eleganz
  • 1x Pink Saphir, ca. 2,17 ct
  • 925er Silber, rosévergoldet

Nur

nur: 129,98

In den Warenkorb
1
In den Warenkorb

Inklusive gesetzl. MwSt zzgl. Versandkosten

Lieferung innerhalb von 3 - 5 Tagen

Zartes Roségold trifft kräftiges Pink

Für diesen ausgewählten Harry Ivens Schmuck bilden zartes Roségold und kräftiges Pink eine ungewohnte Liaison. Für besondere Strahlkraft wurde der Pink Saphir aufwendig facettiert. Die Ringschiene ist im Verlauf gearbeitet und trägt sich damit besonders angenehm.

Edle Rosé-Vergoldung

Für den Harry-Ivens Topas-Anhänger wurde das verarbeitete 925er Sterlingsilber mit edlem Roségold überzogen. So entsteht ein betont femininer, wertvoller Damenschmuck, der auch zu besonderen Anlässen wunderschön zur Geltung kommt. Die ovale Form des Steins unterstreicht die harmonische Schönheit des Schmucks und sorgt für eine betont weiche, elegante Ausstrahlung.

Geprüfte Qualität

Für Ihre Sicherheit werden alle unsere Schmuckwaren von der Schweizer Edelmetallkontrolle auf Konformität mit den Bestimmungen der Schweizer Edelmetallkontrollgesetzgebung geprüft. So tragen Sie stets Schmuck in einwandfreier Qualität.

Vollende Weiblichkeit & zeitlose Eleganz - jetzt bequem und sicher online bestellen!

Material:

925er Sterlingsilber
rosévergoldet (2 Micron)

Edelsteine:

1x Pink Saphir
oval, facettiert
ca. 9,0 x 7,0 mm
in Krappenfassung

ca. 2,17 ct

Maße:

Ringschiene: im Verlauf ca. 2,2 mm bis ca. 4,6 mm breit
Maße Ringkopf: ca. 9,0 x 7,0 mm
Ringkopfhöhe: ca. 6,3 mm

Gewicht:

ca. 3,1 g


Können wir Ihnen weiterhelfen?

Wir stehen Ihnen gerne für alle Fragen zur Verfügung:
Persönlich, kompetent und so schnell wie möglich.


HSE24Immer für Sie da

Social Plugins

Wollen Sie die Social Plugins auf
HSE24 aktivieren?

Facebook aktivieren
Facebook nicht aktivieren