HP_Banderole_Vorteilskommunikation_MC_X_20160101_top.jpg
Countdown-AngeboteCountdown-Angebote

Unser Shop im Test

imageimage

Ihr Warenkorb

Warenkorb (0 Artikel)
Wie alle schönen Dinge des Lebens braucht auch Schmuck eine gewisse Pflege, um schön zu bleiben. Ob Sie dabei zu professionellen Reinigungsmitteln greifen oder auf altbewährte Hausmittel vertrauen: Je intensiver Sie Ihre Glanzstücke pflegen, desto länger werden Sie ungetrübte Freude daran haben.

Noch eine Grundregel gilt: Je öfter Sie Ihren Schmuck tragen, desto öfter sollte er auch gereinigt werden!

Und damit die edlen Stücke von Anfang an nicht zu sehr strapaziert werden, hier noch ein paar Tipps:
  • Ihr Schmuck muss nicht überall dabei sein. Bei Haus- oder Gartenarbeiten, beim Sport, beim Baden oder Duschen, bei Schwimmbad- oder Saunabesuchen fühlt er sich in seiner Schmuckschatulle sicher wohler!
  • Was Ihren Körper pflegt, tut Ihrem Schmuck noch lange nicht gut. Versuchen Sie deshalb zu vermeiden, dass er mit Cremes, Lotions, Puder, Haarspray, Parfums, Wasser, Fetten oder Ölen in Kontakt kommt!
  • In kuschelig weicher Umgebung wie in einer mit Samt oder Stoff ausgelegten Schmuckschatulle werden sich Ihre Kostbarkeiten sicher am wohlsten fühlen!


HSE24Immer für Sie da

Social Plugins

Wollen Sie die Social Plugins auf
HSE24 aktivieren?

Facebook aktivieren
Facebook nicht aktivieren