MIX_VerlaengertesRueckgaberecht_X_WO_banderole_text_hotline.png
NeukundengutscheinNeukundengutschein

Unser Shop im Test

imageimage

Ihr Warenkorb

Warenkorb (0 Artikel)
Artikel / Seite: 12 24 48
Bilder:
Seite: 1

Für diese Auswahl gibt es keine Produkte. Dies kann daran liegen, dass Sie unter "Auswahl eingrenzen" eine oder mehrere Eingrenzungen vorgenommen haben.
Möchten Sie diese aufheben?
Pastaclean Lederpflege-Set
Shopping-Preis
 19,99
€ 31,99
€ 26,65 / 1.000 ml
Pastaclean Lederpflege
Pastaclean Lederpflege
Nur
 9,98
€ 9,98 / 100 ml
Artikel / Seite: 12 24 48
Bilder:
Seite: 1

Traumhaft schöne Schuhe - können Sie auch nicht genug bekommen?

Während die Herren der Schöpfung im Schnitt etwa 9 Paar Schuhe im Schrank zu stehen haben, sind es bei den meisten Damen leicht doppelt so viele. Und das Beste ist: Im Schuhschrank lässt sich wie von Zauberhand fast immer noch Platz für ein weiteres Paar finden.


Zauberhafte Damenschuhe das ganze Jahr hindurch

Ob Sommer oder Winter - die Auswahl an schönen Damenschuhen ist schier endlos. In der warmen Jahreszeit gehören Sandalen und Sandaletten zu den Klassikern. Der Unterschied zwischen beiden liegt übrigens darin, dass man unter der Sandale ganz einfach einen offenen Schuh versteht und die Sandalette die femininere Variante der Sandale ist. Diese hat fast immer einen kleinen Absatz. Besonders angesagt sind außerdem Espadrilles, die es vom reinen Strandschuh inzwischen auch in die angesagtesten Beach-Clubs geschafft haben. Maritime Streifen, süße Blumenmuster oder funkelnde Pailletten machen aus den Espadrilles mit der leichten, atmungsaktiven Hanfsohle echte Hingucker.


Auf Mokassins und Ballerinas kommen Sie auch ohne Absatz groß raus

Mokassins, aber auch die beliebten Ballerinas sind das perfekte Schuhwerk für warme Tage, wenn Sie offene Schuhe nicht mögen. Aber auch für trockenes, nicht zu kaltes Übergangswetter eignen sie sich ideal. Beim Mokassin handelt es sich um einen weichen Schlüpfschuh ohne Absatz. Charakteristisch sind die speziellen Nähte. Ballerinas gibt es in unzähligen Ausführungen. Besonders beliebt sind Ledermodelle, da diese besonders atmungsaktiv sind und so für ein gesundes Fußklima sorgen. Kleine Schleifen, Muster wie die niedlichen Polka Dos oder auch wieder Pailletten lassen die Herzen aller Ballerina-Fans höher schlagen.


Modische Stiefel und mehr für Herbst und Winter

Im Herbst und im Winter haben andere Damenschuhe Saison. Besonders Stiefeletten, Stiefel und Boots an Damenfüßen prägen dann das Stadtbild. Während hohe Stiefel oder feine Stiefeletten sehr gut zu femininen Looks passen, lassen sich Boots, sowohl mit als auch ohne Fellschaft auch anders stylen. Kombinieren Sie Leggings, einen eng anliegenden Rollkragenpulloverr und einen Poncho dazu - fertig ist ein top-modischer, sportlich angehauchter Look, der wie gemacht ist für die kalte Jahreszeit. Bei den Stiefeln und Stiefeletten liegen Sie aktuell mit Wildleder-Varianten und hübschen Fransen-Details voll im Trend.


Tipps für den Schuhkauf

Die beste Tageszeit für den Schuhkauf ist der Nachmittag. Da ihre Füße im Laufe des Tages leicht anschwellen, könnte das traumhafte Paar Pumps, das Sie am Morgen gekauft haben, am Abend plötzlich drücken. Nehmen Sie sich im Schuhladen immer ausreichend Zeit. Drückt der Schuh beim ersten Reinschlüpfen, sollten Sie sich auf jeden Fall dagegen entscheiden. Anders als von vielen angenommen, lassen sich die meisten Schuhe nicht einlaufen und das drückende Gefühl bleibt. Ihre neuen Schuhe passen perfekt, wenn an der Schuhspitze etwa ein Daumen breit Platz ist und der Fuß an der Ferse nicht heraus rutscht.

Übrigens: Viele frischgebackenen Mamas wundern sich, dass sie plötzlich nicht mehr in die Schuhe passen, die vor der Schwangerschaft wie angegossen passten. Das liegt daran, dass bei manchen Frauen durch das erhöhte Gewicht das Fußgewölbee absinkt und der Fuß dadurch tatsächlich länger wirkt. Es handelt sich hier also nicht um Einbildung, sondern um einen tollen Grund, neue Schuhe zu kaufen.



HSE24Immer für Sie da

Social Plugins

Wollen Sie die Social Plugins auf
HSE24 aktivieren?

Facebook aktivieren
Facebook nicht aktivieren