HP_Banderole_Vorteilskommunikation_MC_X_20160101_top.jpg

Unser Shop im Test

imageimage

Ihr Warenkorb

Warenkorb (0 Artikel)
Newsletter Anmeldung
Artikel / Seite: 12 24 48
Bilder:
Seite: 1

Für diese Auswahl gibt es keine Produkte. Dies kann daran liegen, dass Sie unter "Auswahl eingrenzen" eine oder mehrere Eingrenzungen vorgenommen haben.
Möchten Sie diese aufheben?
Singer Nähmasch. Curvy 8763
Ausverkauft
 199,00
€ 299,00
 
Singer Singer Heavy Duty 854
Aktions-Preis
 399,00
€ 499,00
 
Singer Nähmaschinentasche
Nur
 34,99
 
Singer Schneideschere
Nur
 19,99
 
Singer Zackenschere
Nur
 19,99
 
Singer Heavy Duty 5511
Nur
 249,00
 
Artikel / Seite: 12 24 48
Bilder:
Seite: 1

Die Singer Nähmaschine – der absoluter Klassiker

Nähen Sie schon? Worauf warten Sie noch?

Nähen erlebt als kreatives Hobby gerade ein echtes Revival. Immer mehr Frauen, aber auch Männer, packt die Lust, ganz individuelle Mode, hübsche Accessoires oder Wohn-Dekoration wie Vorhänge selbst zu entwerfen und ihre Ideen dann auch umzusetzen. Am liebsten fertigen Hobbyschneider ihre Kreationen an Nähmaschinen aus dem Hause Singer. Diese Marke steht wie keine andere für Tradition und Qualität. Kennen Sie die spannende Geschichte dieses Erfolgsunternehmens?


Vor dem Erfolg ging es vor Gericht

Bevor die Erfolgsgeschichte Singers richtig losgehen konnte, musste erst einmal ein Rechtsstreit gewonnen werden. Isaac Merritt Singer wurde von Elias Howe verklagt, weil in der von ihm verbesserten und zum Patent angemeldeten Nähmaschine ein Bauteil von Howe verwendet wurde.


Mit seinem Anwalt Edward Clark gründete er 1851 die I.M. Singer & Company, die er zwei Jahre später in Singer Manufacturing Company umbenannte. Das Unternehmen wuchs schnell und mit einem ersten Preis bei der Weltausstellung 1855 erfolgte sozusagen der Ritterschlag. Das Unternehmen mit Sitz in New York wurde zur größten Nähmaschinenfabrik der Welt.


Im Jahr 1863 produzierte die Singer Manufacturing Company bereits 20.000 Nähmaschinen jährlich und eröffnete auch außerhalb der USA immer mehr Dependancen. 17 Jahre später lieferte das Unternehmen unglaubliche 500.000 Nähmaschinen an die begeisterte Kundschaft und bereits im Folgejahr gab es einen weiteren Meilenstein zu feiern: die erste arbeitsfähige elektrische Nähmaschine. Später kamen noch die transportable und die computergesteuerte Nähmaschine dazu.


Das Singer Building – damals das höchste Gebäude der Welt

Was viele nicht wissen: Das Singer Building in New York war einer der ersten Wolkenkratzer und vorübergehend das höchste Gebäude der Welt. Auch der spätere Firmensitz konnte sich durchaus sehen lassen. Man zog ins Rockefeller Center.


Heute gehört Singer zum Unternehmen SVP Worldwide, das von den Bermudas aus agiert.



HSE24Immer für Sie da

Social Plugins

Wollen Sie die Social Plugins auf
HSE24 aktivieren?

Facebook aktivieren
Facebook nicht aktivieren