Es wurden keine Produkte gefunden.


Informationen

Kalmerwald - geräucherte Spezialitäten für alle, die es deftig mögen

 

Alle Liebhaber deftiger Fleisch- und Wurstspezialitäten kommen bei Kalmerwald voll auf ihre Kosten. Traditionelle Köstlichkeiten aus dem Schwarzwald, hergestellt nach einem speziellen Räucherverfahren warten auf Sie.

 

Seit 1749 pflegt jede Generation der Familie die traditionellen Rezepturen und handwerklichen Abläufe, um hochwertigste Fleisch- und Wurstwaren herzustellen. Seit über 8 Generationen in Familienbesitz, setzen die heutigen Firmeninhaber diese Tradition mit einem gewachsenen Anspruch an höchste Qualität fort.

 

Einmaliges Raucharoma - so schmeckt nur Kalmerwald

 

Ein spezielles Räucherverfahren, welches die Familie Winterhalter entwickelt hat und seit Generationen weitergibt, zeichnet die Produkte der Marke Kalmerwald im Geschmack und in der Optik. So werden die Feinkostartikel zu etwas ganz Besonderem. Die Raucherzeugung und das dadurch entstehende Raucharoma ist einmalig und nicht künstlich durch Gewürze oder Aromenzugabe erreichbar. Den Unterschied werden Sie schmecken.

 

Köstliche Spezialitäten, die jedem schmecken

 

Um die Kalmerwald Spezialitäten erst einmal zu testen, empfiehlt es sich, eines der beliebten Kennendern-Sets zu probieren. Hier erhalten Sie beispielsweise Badisches Schäufele, den traditionellen, mageren Festtagsbraten aus der Schweineschulter. Schäufele wird stundenlang gegart. Ein Aufwand, den Sie sich sparen können, wenn Sie sich für den Genuss von Kalmerwald entscheiden. Schaufele können Sie übrigens heiß und kalt genießen.

 

Ebenfalls oft in den Probier-Sets enthalten: saftige Schinkenhaxe. Diese müssen Sie nur noch im Wasserbad entfernen und schön können Sie sie servieren.

Kalmerwald - geräucherte Spezialitäten für alle, die es deftig mögen

 

Alle Liebhaber deftiger Fleisch- und Wurstspezialitäten kommen bei Kalmerwald voll auf ihre Kosten. Traditionelle Köstlichkeiten aus dem Schwarzwald, hergestellt nach einem speziellen Räucherverfahren warten auf Sie.

 

Seit 1749 pflegt jede Generation der Familie die traditionellen Rezepturen und handwerklichen Abläufe, um hochwertigste Fleisch- und Wurstwaren herzustellen. Seit über 8 Generationen in Familienbesitz, setzen die heutigen Firmeninhaber diese Tradition mit einem gewachsenen Anspruch an höchste Qualität fort.

 

Einmaliges Raucharoma - so schmeckt nur Kalmerwald

 

Ein spezielles Räucherverfahren, welches die Familie Winterhalter entwickelt hat und seit Generationen weitergibt, zeichnet die Produkte der Marke Kalmerwald im Geschmack und in der Optik. So werden die Feinkostartikel zu etwas ganz Besonderem. Die Raucherzeugung und das dadurch entstehende Raucharoma ist einmalig und nicht künstlich durch Gewürze oder Aromenzugabe erreichbar. Den Unterschied werden Sie schmecken.

 

Köstliche Spezialitäten, die jedem schmecken

 

Um die Kalmerwald Spezialitäten erst einmal zu testen, empfiehlt es sich, eines der beliebten Kennendern-Sets zu probieren. Hier erhalten Sie beispielsweise Badisches Schäufele, den traditionellen, mageren Festtagsbraten aus der Schweineschulter. Schäufele wird stundenlang gegart. Ein Aufwand, den Sie sich sparen können, wenn Sie sich für den Genuss von Kalmerwald entscheiden. Schaufele können Sie übrigens heiß und kalt genießen.

 

Ebenfalls oft in den Probier-Sets enthalten: saftige Schinkenhaxe. Diese müssen Sie nur noch im Wasserbad entfernen und schön können Sie sie servieren.