• Summer rot
  • Preis
  • Reduzierung
  • Edelstein
  • Legierung
  • Karat
  • Steinfarbe

Silber-Armbänder: glanzvolle Akzente am Handgelenk

Schöner Armschmuck aus 925er Sterlingsilber sollte in keiner Schmucksammlung fehlen. Einerseits, weil Silberarmbänder für ein feines Funkeln am Handgelenk sorgen und zu fast jedem Outfit passen. Und andererseits, weil echter Silberschmuck von bleibendem Wert ist und somit eine sinnvolle Anschaffung fürs Leben.

Bei HSE24 erhalten Sie zu attraktiv kleinen Preisen ein echtes Silberarmband. Profitieren Sie von unserer großen Auswahl und sichern Sie sich die besten Angebote in unserem Schmuck-Onlineshop!

Armbänder aus Silber in unterschiedlichen Ausführungen

Das Angebot an Armschmuck aus Sterlingsilber ist vielfältig und facettenreich. Damit Sie sich einen Überblick erhalten, stellen wir Ihnen jetzt die wichtigsten Armband-Arten im Detail vor:
•        Der Armreif ist ein massiver Ring und sowohl in geschlossener als auch offener Ausführung erhältlich. Neben zeitlos-schlichten Armreifen in schmaler oder breiter Form gibt es auch etwas ausgefallenere Armreife mit dekorativen Verzierungen oder funkelnden Schmucksteinen.
•        Die Armspange ist eine offene Variante des Armreifs. Ob mit kunstvollen Gravuren, eingearbeiteten Ornamenten oder zart schimmernden Perlen an den beiden Enden: Armspangen zeichnen sich durch filigrane Feinheit und dekorative Schönheit aus.
•        Das Ankerkettenarmband ist eine Miniatur-Ausgabe der klassischen Schiffsankerkette und dementsprechend robust. Ihre Glieder greifen eng ineinander, wobei sie abwechselnd längs und quer angeordnet sind. In jeder Hinsicht stark!
•        Das Bettelarmband gehört zum beliebtesten Schmuck aus Silber: Hierbei handelt es sich um ein feingliedriges Armband mit Anhängern, das durch individuell ausgewählte Schmuckanhänger zum Unikat mit unverwechselbarem Look wird. Was Bettelarmbänder für ihre Besitzerinnen natürlich einzigartig wertvoll macht.
•        Das Diamantarmband ist mit Diamanten besetzt und somit der Traum einer jeden Frau. Ob ringsum reich verziert oder als feingliedrige Armkette mit einem diamantenbesetztem Schmuck-Element als Akzent: Diamantarmbänder strahlen mit ihren stolzen Trägerinnen um die Wette.
•        Das Edelsteinarmband ist mit echten Edelsteinen verziert und präsentiert sich in entsprechender Farbenpracht. Von Achat und Amethyst über Opal und Rubin bis Türkis: Die Schätze der Natur verleihen jeder Frau eine unwiderstehliche Ausstrahlung mit natürlicher Note.
•        Das Königsarmband wirkt ebenso kompakt wie kunstvoll: Die Glieder sind im Vierkant- oder Rundstil gefertigt und greifen auf sehr spezielle Art ineinander. Ein echtes Meisterstück der Juwelierskunst, das beeindruckend majestätisch aussieht und seinen Namen wahrhaftig verdient.
•        Das Kugelarmband erinnert mit seinen kugelförmigen Elementen an ein klassisches Perlenarmband. Allerdings sind die einzelnen Kugeln nicht auf eine Schnur aufgefädelt, sondern durch winzige Stege miteinander verbunden. Damit nichts  klickern kann.
•        Das Panzerarmband besteht aus sehr flachen Gliedern, die eng ineinander greifen. Durch die flache Form fühlen sich diese Armbänder sehr geschmeidig an und versprechen – trotz der massiven Verarbeitung – ein angenehmes Tragegefühl.
•        Das Perlenarmband ist ein Muss im Schmuckkästchen aller Damen. Ob mit Muschelkernperlen oder Süßwasserzuchtperlen: Schimmernde Perlenarmbänder verleihen jeder Frau Eleganz, Grazie und eine magische Anziehungskraft.
•        Das Tennisarmband ist ein stilvolles Armband, das mit zahlreichen Diamanten besetzt ist. Seinen Namen verdankt es der professionellen Tennisspielerin Chris Evert, die 1978 bei den US Open ihr geliebtes Diamantarmband verlor und das Spiel anhalten ließ, bis das kostbare Schmuckstück wieder gefunden war. Heute werden Tennisarmbänder übrigens auch mit Zirkoniasteinen gefertigt, die optisch nicht von echten Brillanten zu unterscheiden sind.
•        Das Venezianerarmband verfügt über eckige Glieder, die abwechselnd längs und quer ineinander greifen. So ergibt sich eine glatte, kantige Oberflächenstruktur, die dennoch flexibel und geschmeidig ist. Ein ebenso traditions- wie erfolgreiches Kettenmodell aus Italien.

Vergoldete Silberarmbänder

Ob hochglanzpoliert, diamantiert oder rhodiniert in Weißgoldoptik: Bei HSE24 finden Sie exklusive Silberarmbänder mit unterschiedlichen Oberflächenveredelungen, so dass für jeden Anspruch das passende Angebot dabei ist.

Selbst in der Farbauswahl lässt die Schmuckkollektion keine Wünsche offen: Falls Sie lieber warme Farben mögen als ein kühles Silberweiß, nehmen Sie einfach ein vergoldetes Silberarmband in sonnigem Gelbgold oder zartem Roségold.

Und wenn Sie sich nicht entscheiden können, nehmen Sie am besten gleich mehrere Armbänder aus Silber. So haben Sie für jedes Outfit und jede Stimmung das perfekt passende Armband parat.

Wie Sie Ihre Silberarmbänder reinigen und pflegen sollten

Wie Sie wissen, bietet HSE24 exklusive Produkte in ausgewählter Qualität. Damit Sie noch länger Freude an Ihrem Lieblingsschmuck haben, werfen Sie bitte einen Blick auf unseren Online-Berater: Hier erfahren Sie, wie Sie echten Silberschmuck pflegen, reinigen und aufbewahren sollten.

Bestellen Sie zum Armschmuck die passende Halskette

Für welche Silber-Armbänder Sie sich auch entscheiden: Um Ihren Look perfekt abzurunden, bestellen Sie zu Ihrem Armschmuck am besten gleich den passenden Ohr- und Halsschmuck.

Vom feinen Ring für den Finger über funkelnde Ohrringe bis zu kostbaren Colliers und Halsketten: Bei HSE24 können Sie sich einfach online ein komplettes Schmuck-Ensemble zusammenstellen. Viel Spaß beim Auswählen!


Close Internet Explorer Firefox Google Chrome Safari