Gebührenfreie Hotline 0800 27 888 88

Gebührenfreie Hotline 0800 27 888 88

Verlängertes Rückgaberecht bis 31.01.2021**

Verlängertes Rückgaberecht bis 31.01.2021**

Aktuelle Liefersituation***

Aktuelle Liefersituation***

Röcke

36 von 36 Produkten geladen

Modische Röcke für Damen bei HSE24

Röcke sind im Kleiderschrank fast jeder modebewussten Frau zu finden. Sie sind eine tolle Alternative zu Kleidern und eignen sich wunderbar für Damen, die gerne feminin auftreten. Je nach Design können Röcke ein Outfit auf subtile Weise komplettieren oder als Eyecatcher fungieren. Ob ein karierter Rock für den British Chic, ein Lederrock für rockige Outfits oder ein bürotauglicher Bleistiftrock – das Angebot an Röcken ist groß und lässt kaum Wünsche offen. HSE24 bietet Ihnen modische Röcke von exklusiven Marken, mit denen Sie Stil und Geschmack beweisen.

Minirock vs. Maxirock – Das sind die Merkmale

Der Minirock ist der Klassiker unter den Röcken schlechthin. Er ist kurz geschnitten und endet in der Regel oberhalb des Knies. Der Maxirock zeichnet sich hingegen durch einen längeren Schnitt aus und reicht meist bis zum Knöchel. Manche Varianten sind sogar bodenlang. Sowohl kurze als auch lange Röcke sind in zahlreichen Designs erhältlich und punkten mit individuellen Vorteilen.

  • Minirock: Ein kurzer Rock setzt die Beine in Szene und ist daher eine gute Wahl für Frauen, die ihre Figur gerne zeigen. Er eignet sich hervorragend für den Sommer, kann aber auch im Winter getragen werden, wenn er mit Leggings oder Strumpfhosen kombiniert wird beziehungsweise aus einem wärmenden Material besteht.

  • Maxirock: Ein Maxirock aus fließendem Stoff umspielt die Figur, lässt Luft an den Körper und ist ebenfalls hervorragend als Sommerrock geeignet. Idealerweise enden Maxiröcke ein Stück weit über dem Knöchel, um beim Laufen nicht zu behindern. Sie sind eine tolle Alternative zum Mini, wenn der Anlass eine etwas bedecktere Garderobe verlangt.

Einen Kompromiss zwischen Mini- und Maxirock stellt der sogenannte Midi-Rock dar. Er reicht bis zur Wade und ist sehr gut für seriösere Anlässe geeignet. Allerdings muss er geschickt kombiniert werden, da er ansonsten schnell altbacken wirken kann. Mit Sneakers und einem lässigen Top kreieren Sie einen sportlichen Look, der Röcke mittlerer Länge richtig cool aussehen lässt. Im Shop von HSE24 können Sie Röcke in langer, mittellanger und kurzer Ausführung bequem online kaufen und sich nach Hause liefern lassen. Wir halten für jeden Geschmack etwas Passendes bereit.

Bequeme Röcke für Alltag und Freizeit

Schnitt, Material und Tragekomfort bestimmen maßgeblich, ob Röcke freizeit- und alltagstauglich sind. Sie müssen ausreichend Bewegungsfreiheit bieten und möglichst unempfindlich sein, um ausgiebigen Shoppingtouren, Spaziergängen in der Natur und anderen Aktivitäten standzuhalten. Folgende Röcke eignen sich für den Alltag ausgesprochen gut:

  • Jeansrock: Wie Jeans bestehen Jeansröcke aus robustem Denim. Sie sehen sehr lässig aus und sind eine tolle Grundlage für entspannte Freizeitlooks.

  • Jerseyrock: Röcke aus Jersey punkten mit einer angenehmen Haptik und tragen sich überaus komfortabel. Das Material ist flexibel und macht jede Bewegung mit.

  • Hosenrock: Wie der Name schon andeutet, ist der Hosenrock eine Kombination aus Hose und Rock. Er ist in der Regel sehr weit geschnitten und daher eine bewegungsfreundlichere Alternative zu enganliegenden Röcken.

  • Wollrock: Ein warmer Wollrock ist der perfekte Begleiter an kälteren Tagen. Lange Wollröcke bedecken die Beine und wärmen dadurch besser, so dass man nicht unbedingt eine Strumpfhose darunter anziehen muss.

Die Liste an freizeittauglichen Röcken ist damit lange nicht erschöpft. Röcke aus Crinkle-Stoff können genauso im Alltag getragen werden wie Modelle aus Baumwolle oder Viskose. Entscheidend sind das Tragegefühl und die Praktikabilität.

Mit klassischen Röcken schick ins Büro

Bürotaugliche Röcke sind schlicht designt und nicht zu kurz. Sie erscheinen vornehmlich in gedeckten Farben wie Schwarz, Grau, Blau oder Beige und sind eine tolle Ergänzung zu seriösen Outfits. Wir verraten Ihnen, zu welchen Röcken Sie greifen können, um einen eleganten Büro-Look zu kreieren.

  • Bleistiftrock: Der Bleistiftrock ist sehr figurbetont und reicht bis zum Knie. Viele Modelle haben eine hohe Taille und bieten daher einen optimalen Sitz. Dank Elasthan-Anteil sind die meisten Bleistiftröcke trotz ihres engen Schnitts sehr bequem. Ein Schlitz an der Seite oder hinten sorgt für Bewegungsfreiraum beim Laufen.

  • Wickelrock: Ein schlichter Wickelrock in ausreichender Länge sieht ausgesprochen stilvoll aus, wenn er mit einem Blazer und einer schicken Bluse kombiniert wird. Durch die Wicklung wirkt er besonders feminin und schmeichelt der Figur. Die Stoffbahn sollte breit genug sein, um mehrfach umgewickelt werden zu können. Anderenfalls besteht das Risiko, dass bei einer unachtsamen Bewegung oder einem Luftzug plötzlich mehr Haut zu sehen ist als gewünscht. Praktisch sind Röcke in Wickel-Optik, die ein fest vernähtes Unterteil haben.

  • Cordrock: Ein Cordrock hat einen weichen Griff, wärmt gut und eignet sich wunderbar als Winterrock fürs Büro. Da Cord aufgrund seiner gerippten Optik etwas Biederes anhaftet, ist er für seriöse Looks quasi prädestiniert.

Auch ein klassischer Strickrock ist bürotauglich, sofern er nicht zu kurz ausfällt. Er kann beispielsweise mit blickdichten Strumpfhosen, Stiefeln oder Pumps und einem Rollkragenpullover kombiniert werden. Knielange Röcke mit kariertem Muster sind ebenfalls im Office tragbar.

Coole Röcke für ausgefallene Looks

Röcke für Damen, die extravagante Looks lieben und gerne mit Mode experimentieren, gibt es in Hülle und Fülle. Sie sind eine hervorragende Grundlage für ausdrucksstarke Outfits und bieten zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten. Dazu gehören:

  • Lederröcke: Der Lederrock ist eine tolle Alternative zur Lederhose und ein unverzichtbarer Bestandteil für rockige Looks. Er eignet sich ausgesprochen gut für Stilbrüche und ergibt beispielsweise mit einem Rollkragenpullover ein elegantes und zugleich raffiniertes Outfit. Die Farbe des Leders entscheidet maßgeblich darüber, wie extravagant der Style am Ende ausfällt. Ist das Leder des Rocks schwarz, wirkt der Look cool und edel, aber immer noch zurückhaltend. Ein roter Rock aus Leder ist hingegen ein echter Blickfang und die ideale Wahl für Frauen, die ein Statement setzen möchten.

  • Faltenrock: Dem Faltenrock haftet etwas Traditionelles an, er lässt sich jedoch auf mannigfaltige Weise stylen. Mit einem T-Shirt und Sneakers oder einem Karohemd und Halbschuhen kreieren Sie einen betont lässigen Look, der mit Sicherheit den einen oder anderen Blick auf sich ziehen wird. Eine Variante des Faltenrocks ist der Plisseerock. Er wirkt auf den ersten Blick genauso traditionell, kann aber im Handumdrehen zum Mittelpunkt des Outfits werden, etwa in Verbindung mit einem Oversize-Cardigan und kniehohen Stiefeln.

  • Ballonrock: Der Ballonrock zeichnet sich durch eine bauschige Form aus und sieht ein wenig aufgeplustert aus. Er ist für sich genommen schon ein echter Eyecatcher und muss nur noch mit einem schlichten Oberteil und hohen Schuhen kombiniert werden, um ein stylisches Outfit zusammenzustellen.

Im Online-Shop von HSE24 bieten wir Ihnen eine Vielzahl an raffinierten Röcken in unterschiedlichen Längen und Konfektionsgrößen. Röcke in XS gehören ebenso zu unserem Sortiment wie Röcke in XXL und größeren Größen. Für jeden Figurtyp halten wir schöne Mode bereit.

Elegante Röcke für festliche Anlässe

Besondere Anlässe erfordern besondere Kleidung. Festliche Röcke sind hierfür das Mittel der Wahl. Sie bestehen aus exklusiven Stoffen und sind aufwendig verarbeitet. Folgende Röcke eignen sich gut für gehobene und festliche Anlässe:

  • Tüllrock: In einem Tüllrock können sich Damen wie Prinzessinnen fühlen. Der Stoff ist üppig und voluminös und trotzdem leicht genug, um bei jeder Bewegung mitzuschwingen – eine perfekte Wahl für Bälle, Hochzeiten und Tanzveranstaltungen.

  • Samtrock: Samt hat einen unvergleichlich edlen Glanz und fühlt sich wunderbar weich auf der Haut an. Er ist das ideale Material für festliche Röcke.

  • Spitzenrock: Ein Spitzenrock wirkt ausgesprochen feminin und ergibt in Kombination mit einer schlichten, einfarbigen Bluse bereits ein sehr schickes Outfit.

  • Seidenrock: Röcke aus Seide zeichnen sich durch einen fließenden Fall und einen schönen Schimmer aus – perfekt für Opern- oder Theaterbesuche.

  • Paillettenrock: Ein Damen-Rock mit glitzernden Pailletten ist ein echter Blickfang und eignet sich nicht nur für Silvester, sondern auch für Familienfeiern und Partys.

Es muss nicht immer ein langer Rock aus Samt, Seide oder Tüll sein, um zu gehobenen Anlässen gut angezogen zu sein. Auch ein schlichter, schwarzer Rock aus einem festen Material sieht zu vielen Gelegenheiten klasse aus.

Häufig gestellte Fragen und Antworten zu Röcken

Welche Röcke eignen sich für Mollige?

Um die Figur zu formen, sind Röcke aus festen Materialien wie Jeans- oder dickerem Baumwollstoff eine gute Wahl. Sie geben dem Körper Kontur, betonen die Kurven und kaschieren die eine oder andere Problemzone. Gerade geschnittene Röcke lassen breite Hüften und einen runden Po schlanker erscheinen.

Welcher Stoff für Röcke ist sommertauglich?

Sommerröcke sollten aus luftigen Materialien bestehen, die dehnbar sind, nicht einengen und idealerweise locker fallen, um Luft an den Körper zu lassen. Zu solchen Stoffen zählen beispielsweise:

  • Chiffon

  • Viskose

  • Baumwolle

  • Jersey

  • Leinen

Wie trägt man Röcke im Winter?

Röcke kann man problemlos im Winter tragen, wenn man sie mit dicken Woll- oder Thermostrumpfhosen sowie Stiefeln, Stiefeletten oder Boots kombiniert. Overknee-Stiefel bedecken das Bein bis zum Oberschenkel und sehen zu Midi- und Miniröcken sehr stylisch aus.

Welche Röcke sind geeignet für kleine Frauen?

Lange Röcke stehen großen Frauen besonders gut, denn sie sind für lange Beine geradezu wie gemacht. Kleinere Frauen können in einem Maxirock noch kleiner wirken als sie tatsächlich sind, da die Beine aufgrund der Rocklänge kürzer erscheinen. In solchen Fällen gilt es darauf zu achten, dass der Maxirock mindestens bis über den Knöchel reicht. Grundsätzlich eignen sich für kleine Frauen kurze Röcke besser, die oberhalb des Knies enden.

Welche Röcke machen schlank?

Helle Farben tragen immer ein bisschen mehr auf als dunkle Farben, das gilt nicht nur für Röcke und Kleider, sondern für jegliche Bekleidung. Wer also ein paar Pfunde wegmogeln möchte, wählt eher Röcke in Schwarz als Röcke in Weiß.