Telefon

Gebührenfreie Hotline 0800 27 888 88

30 Tage kostenfreie Rücksendung

30 Tage kostenfreie Rücksendung

Tagesaktuelle Angebote

Tagesaktuelle Angebote

Badeanzüge

25 von 25 Produkten geladen

Der Sommer kann kommen! Modische Badeanzüge bei HSE24

Badeanzüge gehören neben Bikinis zu den Klassikern der Bademode für Frauen. Die komfortablen Einteiler bieten viel Bewegungsfreiheit, verrutschen nicht so schnell und kaschieren das eine oder andere Pölsterchen. Badeanzüge sind die ideale Wahl für Frauen, die Bikinis wenig abgewinnen können und am Strand oder im Freibad trotzdem modisch unterwegs sein möchten. Sie sind in zahlreichen Designs, Schnitten und Farben erhältlich, worunter sich für jeden Figurtyp und jeden Geschmack eine passende Ausführung findet. Bei HSE24 finden Sie sowohl trendige als auch zeitlose Badeanzüge für Damen, mit denen Sie für die kommende Badesaison bestens ausgestattet sind.

Badeanzüge: Bademode für Damen mit Wohlfühlfaktor

Der Badeanzug ist seit Ende des 19. Jahrhunderts fester Bestandteil der Damenbademode, wurde mit dem Aufkommen des Bikinis in den 1940er Jahren jedoch zeitweise verdrängt. Da der Bikini mehr Haut zeigte, galt er als aufreizender, freizügiger und provokanter. Während dieser Zeit diente der Badeanzug hauptsächlich als Sport- und funktionale Schwimmkleidung. Seit einigen Jahren feiern Badeanzüge jedoch ein regelrechtes Comeback und kommen in immer neuen, trendigen Designs auf den Markt. Sie sind eine tolle Alternative zu Bikinis für Damen und stehen ihnen optisch in nichts nach. Doch worin bestehen die Vorteile von Badeanzügen?

  • Optimale Passform: Badeanzüge mit Trägern bieten eine optimale Passform im Vergleich zu zweiteiligen Damen-Bikinis, deren Ober- und Unterteil beim Schwimmen, Tauchen oder ins Wasser springen schnell verrutschen kann.

  • Hohe Funktionalität: Mit einer optimalen Passform geht eine optimale Funktionalität einher. Frauen, die gern aktiv sind und sich am Strand nicht nur sonnen, sondern auch gerne mal Federball oder Beachvolleyball spielen, sind mit einem Badeanzug für Damen ausgezeichnet beraten.

  • Wohlfühlfaktor: Ein gut sitzender Badeanzug trägt sich so angenehm, dass man ihn fast vergessen könnte. Statt ständig am Bikinioberteil herum zu zuppeln und sich zu sorgen, dass alles an Ort und Stelle bleibt, können Sie sich in einem Badeanzug rundum wohlfühlen.

  • Figurschmeichelnd: Im Gegensatz zu Bikinis, die Problemzonen eher zur Schau stellen als verhüllen, kaschieren Badeanzüge das eine oder andere Pölsterchen. Sie bedecken mehr Haut und können die Figur mit raffinierten Schnitten und Shaping-Einsätzen formen sowie die individuellen Vorzüge betonen.

Ob für lange Strandspaziergänge, für den Wassersport oder zum Sonnen und Entspannen – Badeanzüge sind zu jedem Anlass ein verlässlicher Begleiter und lassen sich beispielsweise in Verbindung mit einem Pareo oder Strandtuch zu einem lässigen Beach-Outfit kombinieren, mit dem Sie sich problemlos an der Strandbar sehen lassen können. Bei HSE24 finden Sie Badeanzüge für Damen von exklusiven Marken in attraktiven Designs. Da steht dem nächsten Sommerurlaub nichts mehr im Wege!

Mit Badeanzügen setzten Sie Ihre Figur in Szene!

Badeanzüge sind in raffinierten Schnitten und Designs erhältlich, mit denen Sie Ihre Vorzüge betonen und eventuelle Problemzonen kaschieren können. Wir verraten Ihnen, welcher Badeanzug am besten zu welcher Figur passt.

  • Große Oberweite: Badeanzüge mit breiten Trägern und eingearbeiteten Bügeln beziehungsweise Vollschalen-Cups sind dazu prädestiniert, einen großen Busen zu stützen, zu formen und ihm Halt zu geben. Darüber hinaus gibt es sogenannte Minimizer-Modelle, die eine große Oberweite etwas kleiner erscheinen lassen.

  • Kleine Oberweite: Badeanzüge mit gepolsterten Cups mogeln eine kleine Oberweite größer und setzen sie in Szene. Ist das Oberteil auffällig gemustert, knallbunt, mit Volants, Rüschen oder Raffungen versehen, trägt das zusätzlich etwas auf.

  • Schlanke Taille: Badeanzüge mit Cut Outs an den Seiten oder einem Gürtel auf Taillenhöhe bringen eine schlanke Taille hervorragend zur Geltung.

  • Wenig Taille: Badeanzüge mit Taillenband lassen die Taille etwas definierter und die Silhouette dadurch weiblicher aussehen.

  • Breite Hüft- und Gesäßpartie: Badeanzüge mit einem hohen Beinausschnitt strecken die Beine und den Hüftbereich optisch. Ist der Badeanzug zudem oben wild gemustert, lenkt das die Aufmerksamkeit auf den Oberkörper.

  • Breite Schultern: Ein Neckholder-Badeanzug oder ein Modell mit V-Ausschnitt lässt den Oberkörper schmaler wirken.

Bei HSE24 bieten wir Ihnen Badeanzüge, die wie maßgeschneidert zu Ihrer Silhouette passen. Auch Bikinis, Tankinis, länger geschnittene Badeanzugkleider sowie Bademäntel halten wir im Bereich Wäsche für Sie bereit. Stöbern Sie durch unser Sortiment, lassen Sie sich inspirieren und finden Sie Ihr neues Lieblingsteil!

Häufig gestellte Fragen und Antworten zu Badeanzügen

Was heißt Badeanzug auf Englisch?

Die englische Bezeichnung für Badeanzug lautet swimsuit, was mit „Schwimmanzug“ übersetzt werden kann.

Welcher Badeanzug bei dickem Bauch?

Badeanzüge mit dunklen Einsätzen an der Taille nehmen optisch etwas Volumen von der Körpermitte weg und lassen den Bauch weniger füllig aussehen. Raffungen im Bereich des Bauches können ebenfalls eine kaschierende Wirkung haben.

Welche Badeanzüge machen schlank?

Badeanzüge mit Shaping-Effekt formen die Figur, so dass die Silhouette schmaler erscheint. Ein V-Ausschnitt streckt zusätzlich und lenkt den Blick auf das Dekolletee. Darüber hinaus mogeln Badeanzüge in dunklen Farben das eine oder andere Pfund optisch weg.

Wo kann man Badeanzüge kaufen?

Im Onlineshop von HSE24 finden Sie Badeanzüge für Damen in großer Auswahl. Wir halten für Sie Modelle in kleinen und großen Größen sowie in angesagten und zeitlosen Designs bereit, mit denen Sie Stil und Geschmack beweisen.

Ich möchte einen Badeanzug. Welche Größe soll ich kaufen?

Ob Badeanzug, Badekleid oder Bikini – Bademode sollte nie zu klein sein. Wählen Sie eine Variante in der passenden Konfektionsgröße, wie Sie sie beispielsweise auch für Unterwäsche benötigen, und entscheiden Sie sich für die größere Variante, wenn Sie zwischen zwei Größen schwanken. Modelle in Standardkonfektionsgrößen sind genauso erhältlich wie Badeanzüge in großen Größen. Hier eine Übersicht, welche EU-Größe welcher internationalen Größe (US Größe) entspricht:

  • Badeanzug in 34 (EU-Größe) = Badeanzug XS (US-Größe)

  • Badeanzug in 36 = Badeanzug S

  • Badeanzug in 38 = Badeanzug M

  • Badeanzug in 40 = Badeanzug L

  • Badeanzug in 42 = Badeanzug XL

  • Badeanzug in 44 = Badeanzug XXL

  • Badeanzug in 46 = Badeanzug 3XL

  • Badeanzug in 48 = Badeanzug 4XL

  • Badeanzug in 50 = Badeanzug 5XL

  • Badeanzug in 52 = Badeanzug 6XL

  • Badeanzug in 54 = Badeanzug 7XL

  • Badeanzug in 56 = Badeanzug 8XL

Wie wäscht man Badeanzüge?

Das kommt auf das zugrundeliegende Material an. In der Regel kann man Badeanzüge im Feinwaschgang bei maximal 40 °C in der Waschmaschine waschen. Orientieren Sie sich aber immer an den spezifischen Herstellerangaben. Körperbetonte Bekleidung wie Badehosen, Badeanzüge und Bikinis enthält meistens Elasthan, um sich der Figur besser anzupassen. Weichspüler kann elastische Fasern jedoch schädigen, wodurch das Gewebe ausleiert. Beim Waschen sollten Sie daher auf die Zugabe von Weichspüler verzichten.