Telefon

Gebührenfreie Hotline 0800 27 888 88

Rückgaberecht

Verlängertes Rückgaberecht bis 30.06.2020**

Tagesaktuelle Angebote

Tagesaktuelle Angebote

-14%
Bestellnr. 423603

Sammlermünzen Reppa

Silberunze Ruanda

(0)
139,98 €
119,99 €
inkl. gesetzlicher MwSt.

Es sind nur noch wenige Produkte verfügbar

  • Verlängertes Rückgaberecht bis 30.06.2020**
  • Lieferung innerhalb 3-5 Werktage
  • Zzgl.Versandkosten
  • Aktions-Preis gültig bis: 31.03.2020
  • Vielfach ausgezeichneter Online Shop
  • ehi-trust-icontuev-trust-iconemota-trust-icon
  • Beschreibung
  • Maße & Details
  • Bewertungen

Hommage an die Endevour

brand icon
  • 2. Münze der Serie
  • höchste Prägestufe Polierte Platte
  • Limitierung 1.000 Stück weltweit

James Cook und sein Segelschiff, die Endevour, sind legendär ... Jetzt können alle Numismatiker und alle, die sich für die Geschichte der Seefahrt interessieren, eine Silberunze erwerben, die genau dieses Schiff ehrt.

Freuen Sie sich auf eine Unze .999er Silber mit dem Motiv der Endevour in höchster Prägequalität, verpackt im Originaletui!

Da es von der Münze nur 1.000 Exemplare weltweit gibt, sollten Sie nicht lange überlegen und schnell zuschlagen.

Wissenswertes über die Endevour

Die Endeavour war das Segelschiff des Seefahrers und Entdeckers James Cook, mit dem dieser zwischen 1768 und 1771 seine erste Entdeckungsreise unternahm. Sie war das siebte Schiff dieses Namens in der britischen Marine.

Die britische Marine kaufte für die von der Royal Society initiierte Expedition im April 1768 den Collier Earl of Pembroke für 2.800 Pfund und taufte es in HM Bark Endeavour (dt.: Aufgabe, Anstrengung) um (nicht zu verwechseln mit einer 14-Kanonen Krieg-Sloop (1763–1780) der Royal Navy gleichen Namens). Kommandant wurde der bereits als Navigator und Kartograph bewährte Leutnant James Cook. Cook kannte die Fahrzeuge dieses Typs bereits aus seiner Zeit als Steuermann in der Handelsschifffahrt in der Nordsee.

Nach der Endeavour ist die Endeavour-Straße, ein Teil der Meerenge zwischen Papua-Neuguinea und Australien (Torres-Straße), benannt.

Gleich die zweite Münze der Serie bequem online bestellen!

Beschreibung

Hommage an die Endevour

brand icon
  • 2. Münze der Serie
  • höchste Prägestufe Polierte Platte
  • Limitierung 1.000 Stück weltweit

James Cook und sein Segelschiff, die Endevour, sind legendär ... Jetzt können alle Numismatiker und alle, die sich für die Geschichte der Seefahrt interessieren, eine Silberunze erwerben, die genau dieses Schiff ehrt.

Freuen Sie sich auf eine Unze .999er Silber mit dem Motiv der Endevour in höchster Prägequalität, verpackt im Originaletui!

Da es von der Münze nur 1.000 Exemplare weltweit gibt, sollten Sie nicht lange überlegen und schnell zuschlagen.

Wissenswertes über die Endevour

Die Endeavour war das Segelschiff des Seefahrers und Entdeckers James Cook, mit dem dieser zwischen 1768 und 1771 seine erste Entdeckungsreise unternahm. Sie war das siebte Schiff dieses Namens in der britischen Marine.

Die britische Marine kaufte für die von der Royal Society initiierte Expedition im April 1768 den Collier Earl of Pembroke für 2.800 Pfund und taufte es in HM Bark Endeavour (dt.: Aufgabe, Anstrengung) um (nicht zu verwechseln mit einer 14-Kanonen Krieg-Sloop (1763–1780) der Royal Navy gleichen Namens). Kommandant wurde der bereits als Navigator und Kartograph bewährte Leutnant James Cook. Cook kannte die Fahrzeuge dieses Typs bereits aus seiner Zeit als Steuermann in der Handelsschifffahrt in der Nordsee.

Nach der Endeavour ist die Endeavour-Straße, ein Teil der Meerenge zwischen Papua-Neuguinea und Australien (Torres-Straße), benannt.

Gleich die zweite Münze der Serie bequem online bestellen!