Telefon

Gebührenfreie Hotline 0800 27 888 88

Uhr

Verlängertes Rückgaberecht bis 31.01.2020**

Sicher

Online Shop vom TÜV ausgezeichnet

-31%
Bestellnr. 427913

Sammlermünzen Reppa

Goldbarren 50. Jahre Mondlandung

1.249,00 €
849,99 €
inkl. gesetzlicher MwSt.

Es sind nur noch wenige Produkte verfügbar

  • Lieferung innerhalb 2-4 Werktage
  • Zzgl.Versandkosten
  • Vielfach ausgezeichneter Online Shop
  • ehi-trust-icontuev-trust-iconemota-trust-icon

Hommage an die Mondlandung mit 5 Goldbarren

brand icon
  • 5 Barren aus reinem Gold
  • besonderes Prägeverfahren -  Reverse Convex Minting
  • Weltauflage auf nur 500 Sets limitiert

Die Premium Size Gold Bar Collection hat sich mit ihrem einzigartigen Format binnen kürzester Zeit zu einer festen Größe bei Sammlern exklusiver Investment-Ausgaben entwickelt.

Jetzt haben Sie die Möglichkeit,eine dieser erstklassigen Barren-Kollection, die einem klassischen Anlagemotiv gewidmet ist, zu erwerben. 50 Jahre Mondlandung! Das epochale Ereignis hielt vom 16. bis 24. Juli 1969 die ganze Welt in Atem und gilt bis heute als der Beginn einer neuen Ära der Menschheitsgeschichte: Zum ersten Mal hatte ein Mensch einen fremden Himmelskörper betreten.

Angebot ausschließlich im Set in hochwertiger Verpackung mit Echtheits-Zertifikat

Wenn Sie sich diese Goldbarren sichern möchten, sollten Sie schnell sein: Nur 500 Kollektionen wurden für den gesamten Weltmarkt ausgegeben – das sind nicht einmal ein Viertel der gewohnten Auflage. Sie erhalten die Goldbarren in einer Präsentations-Kassette in Form eines klassischen Goldbarrens. Jeder Barren wird einzeln durch eine Acrylkapsel geschützt, die mit einem Hologramm-Sicherheitssiegel verschlossen ist. Ein Echtheits-Zertifikat bestätigt die numismatischen Daten inklusive des Feingehalts und der Limitierung.

Entdecken Sie mit Ihren 5 Goldbarren die Chronologie der Apollo-11-Mission

1) Der Start der Saturn-V-Mondrakete vom Kennedy Space Center in Florida
2) Die Mondlandefähre „Eagle“, mit der Neil Armstrong und Buzz Aldrin auf der Mondoberfläche landeten.
3) Auf dem Mond: In dem Visier von Buzz Aldrin spiegeln sich Neil Armstrong und die Mondlandefähre
4) Die Landekapsel gleitet an drei Fallschirmen Richtung Pazifik, nachdem sie die enorme Hitze beim Wiedereintritt in die Erd-Atmosphäre überstanden hat.
5) Die drei Astronauten Neil Armstrong, Edwin „Buzz“ Aldrin und Michael Collins, der „vergessene“ dritte Mann der Apollo-11-Mission. Er hielt während der Mondlandung das Kommando-Modul auf der Umlaufbahn um den Mond und ermöglichte so die Rückkehr. Zudem war er es, der das Apollo-11-Emblem entworfen hatte, das seitdem auch viele Münzen zierte: den Weißkopfseeadler, der auf dem Mond landet.

Geprägt mit einem einmaligem Detailreichtum

Die Barren aus einem Gramm reinem .999 Gold besitzen im Vergleich zu herkömmlichen Barren mit gleichem Gewicht eine sechsmal größere Oberfläche. Der Anspruch hinter diesen derzeit größten 1-Gramm-Goldbarren der Welt ist es, bei erschwinglichem Gewicht Münzbarren aus reinem Gold mit einmaligem Detailreichtum zu prägen. Das besondere Prägeverfahren bezeichnet die Prägestätte als „Reverse Convex Minting“, also eine umgekehrte Konvex-Prägung.

Klassischer Goldbarren auch als amtliches Zahlungsmittel

Die Barren warten mit den gleichen numismatischen Merkmalen wie ihre Vorgänger auf: Jeder der fünf Barren aus reinem Gold besitzt die enorme Größe von 34,6x 23 x 5 mm (B x H x T) und wurde in der Qualität Prooflike (entspricht in etwa Stempelglanz) geprägt. Die Vorderseite zeigt neben dem Hauptmotiv die Inschriften 1G .999 FINE GOLD und 50TH ANNIVERSARY OF MOON LANDING 2019. Auf der Rückseite sind der Nennwert und das Wappen des Ausgabelandes zu sehen. Trotz der äußeren Gestalt eines klassischen Goldbarrens handelt es sich somit bei den fünf Barren der Kollektion um amtliche Zahlungsmittel des Ausgabelandes Fidschi mit einem Nominal von je 5 Dollars.

Sichern Sie sich dieses einmalige Angebot und bestellen Sie gleich bequem online!

Beschreibung

Hommage an die Mondlandung mit 5 Goldbarren

brand icon
  • 5 Barren aus reinem Gold
  • besonderes Prägeverfahren -  Reverse Convex Minting
  • Weltauflage auf nur 500 Sets limitiert

Die Premium Size Gold Bar Collection hat sich mit ihrem einzigartigen Format binnen kürzester Zeit zu einer festen Größe bei Sammlern exklusiver Investment-Ausgaben entwickelt.

Jetzt haben Sie die Möglichkeit,eine dieser erstklassigen Barren-Kollection, die einem klassischen Anlagemotiv gewidmet ist, zu erwerben. 50 Jahre Mondlandung! Das epochale Ereignis hielt vom 16. bis 24. Juli 1969 die ganze Welt in Atem und gilt bis heute als der Beginn einer neuen Ära der Menschheitsgeschichte: Zum ersten Mal hatte ein Mensch einen fremden Himmelskörper betreten.

Angebot ausschließlich im Set in hochwertiger Verpackung mit Echtheits-Zertifikat

Wenn Sie sich diese Goldbarren sichern möchten, sollten Sie schnell sein: Nur 500 Kollektionen wurden für den gesamten Weltmarkt ausgegeben – das sind nicht einmal ein Viertel der gewohnten Auflage. Sie erhalten die Goldbarren in einer Präsentations-Kassette in Form eines klassischen Goldbarrens. Jeder Barren wird einzeln durch eine Acrylkapsel geschützt, die mit einem Hologramm-Sicherheitssiegel verschlossen ist. Ein Echtheits-Zertifikat bestätigt die numismatischen Daten inklusive des Feingehalts und der Limitierung.

Entdecken Sie mit Ihren 5 Goldbarren die Chronologie der Apollo-11-Mission

1) Der Start der Saturn-V-Mondrakete vom Kennedy Space Center in Florida
2) Die Mondlandefähre „Eagle“, mit der Neil Armstrong und Buzz Aldrin auf der Mondoberfläche landeten.
3) Auf dem Mond: In dem Visier von Buzz Aldrin spiegeln sich Neil Armstrong und die Mondlandefähre
4) Die Landekapsel gleitet an drei Fallschirmen Richtung Pazifik, nachdem sie die enorme Hitze beim Wiedereintritt in die Erd-Atmosphäre überstanden hat.
5) Die drei Astronauten Neil Armstrong, Edwin „Buzz“ Aldrin und Michael Collins, der „vergessene“ dritte Mann der Apollo-11-Mission. Er hielt während der Mondlandung das Kommando-Modul auf der Umlaufbahn um den Mond und ermöglichte so die Rückkehr. Zudem war er es, der das Apollo-11-Emblem entworfen hatte, das seitdem auch viele Münzen zierte: den Weißkopfseeadler, der auf dem Mond landet.

Geprägt mit einem einmaligem Detailreichtum

Die Barren aus einem Gramm reinem .999 Gold besitzen im Vergleich zu herkömmlichen Barren mit gleichem Gewicht eine sechsmal größere Oberfläche. Der Anspruch hinter diesen derzeit größten 1-Gramm-Goldbarren der Welt ist es, bei erschwinglichem Gewicht Münzbarren aus reinem Gold mit einmaligem Detailreichtum zu prägen. Das besondere Prägeverfahren bezeichnet die Prägestätte als „Reverse Convex Minting“, also eine umgekehrte Konvex-Prägung.

Klassischer Goldbarren auch als amtliches Zahlungsmittel

Die Barren warten mit den gleichen numismatischen Merkmalen wie ihre Vorgänger auf: Jeder der fünf Barren aus reinem Gold besitzt die enorme Größe von 34,6x 23 x 5 mm (B x H x T) und wurde in der Qualität Prooflike (entspricht in etwa Stempelglanz) geprägt. Die Vorderseite zeigt neben dem Hauptmotiv die Inschriften 1G .999 FINE GOLD und 50TH ANNIVERSARY OF MOON LANDING 2019. Auf der Rückseite sind der Nennwert und das Wappen des Ausgabelandes zu sehen. Trotz der äußeren Gestalt eines klassischen Goldbarrens handelt es sich somit bei den fünf Barren der Kollektion um amtliche Zahlungsmittel des Ausgabelandes Fidschi mit einem Nominal von je 5 Dollars.

Sichern Sie sich dieses einmalige Angebot und bestellen Sie gleich bequem online!

Produktvideo