Der von Ihnen gewählte Artikel ist derzeit nicht verfügbar.


Münze Sandro Botticelli "Venus"
Sammlermünzen Reppa
Münze Sandro Botticelli "Venus"
Bestellnr. 375356


Ausgewählte ähnliche Artikel für Sie

Ähnliche Artikel für Sie

Produktbeschreibung

  • Münze Sandro Botticelli "Venus"
  • Münze Sandro Botticelli "Venus"

Gemälde-Münze Sandro Botticellis "Venus" - 4. Münze aus der neuen Sammelreihe Museum-Collection

  • 4. Gemälde-Münze, rechteckig
  • edler Sammelfolder mit Zertifikat
In der neuen Sammelreihe Museum-Collection werden die berühmtesten Gemälde der Welt in höchster Detail- und Farbtreue auf mit .999er Silber veredelten Münzen übertragen. Jede Münze wird im praktischen Sammelfolder mit Zertifikat ausgegeben.

Als 4. Münze der Serie bieten wir Ihnen heute das wahrscheinlich bekannteste Gemälde Botticellis an: Die Geburt der Venus.

Die Eckdaten der Münze:

  • 4. Münze der neuen Serie

  • Gemälde in Color-Applikation

  • mit feinstem .999er Silber veredelt

  • im Sammelfolder mit Zertifikat

  • Auflage 15.000 Exemplare weltweit


Sandro Botticelli – Geburt der Venus

Im Geist der Frührenaissance und des Humanismus malte der italienische Maler Sandro Botticelli Altarbilder sowie Bilder aus dem Themenbereich der griechischen Mythologie. Das bis heute berühmteste Gemälde aus letzterer Kategorie ist „Die Geburt der Venus" (um 1485).

Diese Darstellung ist eines der brillantesten Werke der europäischen Malerei und zugleich die erste bekannte Verherrlichung der Schönheit des unbekleideten Frauenkörpers seit der Antike. Vielfach wurde versucht, erotische, moralische oder religiöse Absichten zwischen Antike und Christentum in dieses Bild hineinzudeuten, doch die Verherrlichung der Venus entzieht sich in ihrer fast unpersönlichen Absolutheit diesen vielfältigen Interpretationen.


Sichern Sie sich am besten gleich eines der nur 15.000 Münz-Kunstwerke und bestellen Sie jetzt bequem online!

Kurzbezeichnung:
Museums Collection – 4. Motiv: Sandro Botticelli "Venus"

Limitierung:
15.000 Stück

Münznominal:
1 Dollar

Ausgabeland:
Salomonen

Prägezeit:
2014

Numismatische Daten:
55 g Kupfer/.999 versilbert
70 x 34 mm

Erhaltungen:
Polierte Platte - PP

Avers:
Sandro Botticelli "Venus"

Revers:
Königin Elizabeth II

Zubehör:

Booklet, Polybeutel

Produktbeschreibung

Gemälde-Münze Sandro Botticellis "Venus" - 4. Münze aus der neuen Sammelreihe Museum-Collection
  • 4. Gemälde-Münze, rechteckig
  • edler Sammelfolder mit Zertifikat
In der neuen Sammelreihe Museum-Collection werden die berühmtesten Gemälde der Welt in höchster Detail- und Farbtreue auf mit .999er Silber veredelten Münzen übertragen. Jede Münze wird im praktischen Sammelfolder mit Zertifikat ausgegeben.

Als 4. Münze der Serie bieten wir Ihnen heute das wahrscheinlich bekannteste Gemälde Botticellis an: Die Geburt der Venus.

Die Eckdaten der Münze:

  • 4. Münze der neuen Serie

  • Gemälde in Color-Applikation

  • mit feinstem .999er Silber veredelt

  • im Sammelfolder mit Zertifikat

  • Auflage 15.000 Exemplare weltweit


Sandro Botticelli – Geburt der Venus

Im Geist der Frührenaissance und des Humanismus malte der italienische Maler Sandro Botticelli Altarbilder sowie Bilder aus dem Themenbereich der griechischen Mythologie. Das bis heute berühmteste Gemälde aus letzterer Kategorie ist „Die Geburt der Venus" (um 1485).

Diese Darstellung ist eines der brillantesten Werke der europäischen Malerei und zugleich die erste bekannte Verherrlichung der Schönheit des unbekleideten Frauenkörpers seit der Antike. Vielfach wurde versucht, erotische, moralische oder religiöse Absichten zwischen Antike und Christentum in dieses Bild hineinzudeuten, doch die Verherrlichung der Venus entzieht sich in ihrer fast unpersönlichen Absolutheit diesen vielfältigen Interpretationen.


Sichern Sie sich am besten gleich eines der nur 15.000 Münz-Kunstwerke und bestellen Sie jetzt bequem online!

Kurzbezeichnung:
Museums Collection – 4. Motiv: Sandro Botticelli "Venus"

Limitierung:
15.000 Stück

Münznominal:
1 Dollar

Ausgabeland:
Salomonen

Prägezeit:
2014

Numismatische Daten:
55 g Kupfer/.999 versilbert
70 x 34 mm

Erhaltungen:
Polierte Platte - PP

Avers:
Sandro Botticelli "Venus"

Revers:
Königin Elizabeth II

Zubehör:

Booklet, Polybeutel

Produktvideo

Produktvideo

Kundenbewertungen

Kundenbewertungen

Sie haben für dieses Produkt bereits eine Kundenbewertung abgegeben.

Kundenbewertungen

Kundenbewertungen

Kundenbewertungen

Sie haben für dieses Produkt bereits eine Kundenbewertung abgegeben.

Kundenbewertungen

EIGENE BEWERTUNG ABGEBEN
Sammlermünzen Reppa
Münze Sandro Botticelli "Venus"

Anzahl der Sterne, die Sie vergeben möchten.
  • Der Nickname ist bereits in Verwendung

Ihre Bewertung ist eingegangen und wird nach einer Prüfung anzeigt.