• Summer rot
Sammlermünzen Reppa

Münze "Katze"

Sammlermünzen Reppa

Museum-Collection Franz Marc "Katze"

Kupfer/.999 Silber veredelt
Bestellnr. 422157
Fast ausverkauft Fast ausverkauft - innerhalb von 3 - 5 Werktagen Lieferung innerhalb von 3 - 5 Werktagen

Aktions-Preis (gültig bis: 24.03.2019)

29,99 39,98

Inkl. gesetzliche MwSt., zzgl. Versandkosten.

Versand gratis
Ausverkauft
0 % Finanzierung

Inkl. gesetzliche MwSt.

Versand gratis

Produktbeschreibung

  • Museum-Collection Franz Marc "Katze"
  • Museum-Collection Franz Marc "Katze"

Sammlermünze mit Colorapplikation aus der Museum-Collection – "Katze" von Franz Marc

  • 45 x 60 mm groß
  • Limitierung: 15.000 Stück

Wenn Sie Kunst und Münzen lieben, dann sind die wunderschönen Sammlermünzen aus der Museum-Collection echte Must-haves. Auch diese Münze in außergewöhnlicher Rechteckform ist mit einer aufwendigen Colorapplikation versehen. Aus Kupfer geprägt und mit feinstem .999 Silber veredelt! Wie gewohnt in höchster Prägestufe Polierte Platte.

Mit dieser neuen Ausgabe der Reihe Museum-Collection können Sie auch bei sich zu Hause Franz Marcs Meisterwerk "Katze" bewundern. Unser Tipp: Vervollständigen Sie ihre Sammlung!

Limitierung: Nur 15.000 Exemplare weltweit.

Wissenswertes zur "Katze"

Dieses Gemälde aus dem Jahr 1912 gehört zu den vier wichtigsten Werken Franz Marcs.

Die Farbe Weiß gilt als Sinnbild des Unbekannten, der unendlichen Möglichkeiten und des Mystischen. Franz Marc bezog diese Begriffe, genau wie die Katze und die Farbe Gelb, gerne auf die Frau und die Weiblichkeit.

Franz Marcs einzigartige Begabung wurde an der Münchner Akademie erkannt und gefördert. Auf mehreren Parisreisen begegnete er zum ersten Mal den Werken van Goghs, die ihn maßgeblich beeindruckten und ihm halfen, eine eigenständige künstlerische Sprache zu entwickeln.

Über seinen Freund August Macke lernte er Wassily Kandinsky, Gabriele Münter und Alfred Kubin kennen, mit denen er 1911 die expressionistische Künstlervereinigung "Der Blaue Reiter" gründete.

Bei Ausbruch des Ersten Weltkrieges wurde Marc zum Kriegsdienst eingezogen und fiel zwei Jahre später in den Grabenkämpfen vor Verdun. Er wurde 36 Jahre alt.

Bestellen Sie noch heute ganz einfach online!

Kurzbezeichnung:

Museum Collection 2019 – Marc - Katze

Limitierung:

15.000 Stück

Münznominal:

1/2 Dollar

Ausgabeland:

Samoa

Prägezeit:

2019

Numismatische Daten:

Kupfer/.999 Silber veredelt, 45 x 60 mm
Colorapplikation

Erhaltungen:

PP - Polierte Platte

Avers:

Katze

Revers:

Königin Elizabeth II.

Produktbeschreibung

Sammlermünze mit Colorapplikation aus der Museum-Collection – "Katze" von Franz Marc
  • 45 x 60 mm groß
  • Limitierung: 15.000 Stück

Wenn Sie Kunst und Münzen lieben, dann sind die wunderschönen Sammlermünzen aus der Museum-Collection echte Must-haves. Auch diese Münze in außergewöhnlicher Rechteckform ist mit einer aufwendigen Colorapplikation versehen. Aus Kupfer geprägt und mit feinstem .999 Silber veredelt! Wie gewohnt in höchster Prägestufe Polierte Platte.

Mit dieser neuen Ausgabe der Reihe Museum-Collection können Sie auch bei sich zu Hause Franz Marcs Meisterwerk "Katze" bewundern. Unser Tipp: Vervollständigen Sie ihre Sammlung!

Limitierung: Nur 15.000 Exemplare weltweit.

Wissenswertes zur "Katze"

Dieses Gemälde aus dem Jahr 1912 gehört zu den vier wichtigsten Werken Franz Marcs.

Die Farbe Weiß gilt als Sinnbild des Unbekannten, der unendlichen Möglichkeiten und des Mystischen. Franz Marc bezog diese Begriffe, genau wie die Katze und die Farbe Gelb, gerne auf die Frau und die Weiblichkeit.

Franz Marcs einzigartige Begabung wurde an der Münchner Akademie erkannt und gefördert. Auf mehreren Parisreisen begegnete er zum ersten Mal den Werken van Goghs, die ihn maßgeblich beeindruckten und ihm halfen, eine eigenständige künstlerische Sprache zu entwickeln.

Über seinen Freund August Macke lernte er Wassily Kandinsky, Gabriele Münter und Alfred Kubin kennen, mit denen er 1911 die expressionistische Künstlervereinigung "Der Blaue Reiter" gründete.

Bei Ausbruch des Ersten Weltkrieges wurde Marc zum Kriegsdienst eingezogen und fiel zwei Jahre später in den Grabenkämpfen vor Verdun. Er wurde 36 Jahre alt.

Bestellen Sie noch heute ganz einfach online!

Kurzbezeichnung:

Museum Collection 2019 – Marc - Katze

Limitierung:

15.000 Stück

Münznominal:

1/2 Dollar

Ausgabeland:

Samoa

Prägezeit:

2019

Numismatische Daten:

Kupfer/.999 Silber veredelt, 45 x 60 mm
Colorapplikation

Erhaltungen:

PP - Polierte Platte

Avers:

Katze

Revers:

Königin Elizabeth II.

Produktvideo

Video

Das sagen andere Kunden

Sie haben für dieses Produkt bereits eine Kundenbewertung abgegeben.

Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Meinung ist uns wichtig — wir freuen uns auf Ihren Kommentar zum Produkt.

Kundenbewertungen

Sie haben für dieses Produkt bereits eine Kundenbewertung abgegeben.

Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Meinung ist uns wichtig — wir freuen uns auf Ihren Kommentar zum Produkt.

EIGENE BEWERTUNG ABGEBEN
Sammlermünzen Reppa
Museum-Collection Franz Marc "Katze"

Anzahl der Sterne, die Sie vergeben möchten.
  • Der Nickname ist bereits in Verwendung

Ihre Bewertung ist eingegangen und wird nach einer Prüfung angezeigt.

Zuletzt gesehen