Sammlermünzen Reppa

Goldmünze Jahr des Hundes

Sammlermünzen Reppa

Lunar-Münze Jahr des Hundes 1982

vorletzte Münze der Serie
Bestellnr. 410191

Fast ausverkauft Fast ausverkauft - innerhalb 3 - 5 Werktagen Lieferung innerhalb von 3 - 5 Werktagen

Nur

1.399,00

Inkl. gesetzliche MwSt., zzgl. Versandkosten.

Inkl. gesetzliche MwSt.

Versand gratis

Produktbeschreibung

  • Lunar-Münze Jahr des Hundes 1982
  • Lunar-Münze Jahr des Hundes 1982

Vorletzte Münze aus der Lunar-Serie

  • seltene Münze aus Hongkong
  • über ½ Unze = 15,98 g .916er Gold

Diese seltene Goldmünze aus Hongkong ist bereits 35 Jahre alt. Sie ist dem Jahr des Hundes gewidmet. Und als vorletzte Münze der Serie konzipiert - allein deshalb, sollten Sie hier zugreifen.

Ganz gleich ob Sie Sternzeichen oder Tiermotive sammeln, mit dieser Münze liegen Sie richtig.

Ein Hund an Ihrer Seite ist immer hilfreich

Haben Sie einen Freund oder jemanden in der Familie, der im Jahr des Hundes geboren ist? Diese Menschen gelten als ausgesprochen sympathische Charaktere. Sie beeindrucken mit Aufrichtigkeit, Integrität, Loyalität und ihrem Sinn für Gerechtigkeit.

"Hunde" sind sehr hilfsbereite, wachsame und unvoreingenommene Beobachter, denen das Wohl der Allgemeinheit wichtig ist. Sie sind selbstlos und kontaktfreudig, aber nicht naiv, denn sie haben eine gesunde Menschenkenntnis und prüfen genau, mit wem sie Freundschaft schließen. Im Freundeskreis blühen Hunde auf. Sie wirken selbstbewusst und vertrauenerweckend und sind wegen ihrer gewinnenden Natur sehr beliebt.

Greifen Sie bei dieser Münze zu!

Kurzbezeichnung:

Hong Kong – Lunar-Münze Jahr des Hundes 1982

Limitierung:

33.000 Stück        

Münznominal:

1.000 Dollars

Ausgabeland:

Hong Kong

Prägezeit:1982
Numismatische Daten:

15,98 g .916 Gold    
Ø 28,4 mm

Erhaltungen:

Prägefrisch – pfr.

Avers:

Hund (Chow-Chow)

Revers:

Königin Elizabeth II.

Zubehör:

Originalverpackung

Produktbeschreibung

Vorletzte Münze aus der Lunar-Serie
  • seltene Münze aus Hongkong
  • über ½ Unze = 15,98 g .916er Gold

Diese seltene Goldmünze aus Hongkong ist bereits 35 Jahre alt. Sie ist dem Jahr des Hundes gewidmet. Und als vorletzte Münze der Serie konzipiert - allein deshalb, sollten Sie hier zugreifen.

Ganz gleich ob Sie Sternzeichen oder Tiermotive sammeln, mit dieser Münze liegen Sie richtig.

Ein Hund an Ihrer Seite ist immer hilfreich

Haben Sie einen Freund oder jemanden in der Familie, der im Jahr des Hundes geboren ist? Diese Menschen gelten als ausgesprochen sympathische Charaktere. Sie beeindrucken mit Aufrichtigkeit, Integrität, Loyalität und ihrem Sinn für Gerechtigkeit.

"Hunde" sind sehr hilfsbereite, wachsame und unvoreingenommene Beobachter, denen das Wohl der Allgemeinheit wichtig ist. Sie sind selbstlos und kontaktfreudig, aber nicht naiv, denn sie haben eine gesunde Menschenkenntnis und prüfen genau, mit wem sie Freundschaft schließen. Im Freundeskreis blühen Hunde auf. Sie wirken selbstbewusst und vertrauenerweckend und sind wegen ihrer gewinnenden Natur sehr beliebt.

Greifen Sie bei dieser Münze zu!

Kurzbezeichnung:

Hong Kong – Lunar-Münze Jahr des Hundes 1982

Limitierung:

33.000 Stück        

Münznominal:

1.000 Dollars

Ausgabeland:

Hong Kong

Prägezeit:1982
Numismatische Daten:

15,98 g .916 Gold    
Ø 28,4 mm

Erhaltungen:

Prägefrisch – pfr.

Avers:

Hund (Chow-Chow)

Revers:

Königin Elizabeth II.

Zubehör:

Originalverpackung

Produktvideo

Video

Das sagen andere Kunden

Sie haben für dieses Produkt bereits eine Kundenbewertung abgegeben.

Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Meinung ist uns wichtig — wir freuen uns auf Ihren Kommentar zum Produkt.

Kundenbewertungen

Sie haben für dieses Produkt bereits eine Kundenbewertung abgegeben.

Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Meinung ist uns wichtig — wir freuen uns auf Ihren Kommentar zum Produkt.

EIGENE BEWERTUNG ABGEBEN
Sammlermünzen Reppa
Lunar-Münze Jahr des Hundes 1982

Anzahl der Sterne, die Sie vergeben möchten.
  • Der Nickname ist bereits in Verwendung

Ihre Bewertung ist eingegangen und wird nach einer Prüfung anzeigt.

Zuletzt gesehen