Harry Ivens

Edelstein-Goldring

Harry Ivens

Goldring mit Chromdiopsid und Zirkon

375er Gelbgold, hochglanzpoliert
Bestellnr. 396407

Variante:
Fast ausverkauft Fast ausverkauft

Outletpreis

199,00 399,00

Inkl. gesetzliche MwSt., zzgl. Versandkosten.

Inkl. gesetzliche MwSt.

Versand gratis

Beratung

Produktbeschreibung

  • Goldring mit Chromdiopsid und Zirkon
  • Goldring mit Chromdiopsid und Zirkon

Opulent besetzter Goldring mit Chromdiopsid und Zirkon von Harry Ivens

  • 1x Chromdiopsid & 18x Zirkon
  • zusammen ca. 1,83 Karat

Der zentrale Blickfang bei diesem Ring ist ein leuchtend grüner Chromdiopsid in ovaler Form. Der große Stein im Schachbrettschliff sitzt mittig auf dem Ringkopf. Begleitet von insgesamt 18 weißen Zirkonen, die sich in 2 Gruppen à 9 Stück auf den Ringschultern tummeln.

Freuen Sie sich auf einen ganz besonderen Ring und auf ein Edelsteingewicht von rund 1,83 Karat.

Ring aus poliertem Gelbgold

Ein hinreißendes Edelstein-Ensemble wie dieses hier verlangt natürlich auch beim Edelmetall nach einer würdigen Begleitung. Daher hat sich das Harry-Ivens-Team auf 375er Gelbgold verständigt, selbstverständlich hochglanzpoliert, damit die hohe Qualität optimal zur Geltung kommt. Die Fassungen der Zirkone sind außerdem rhodiniert, um das Glitzern der kleinen Kostbarkeiten noch zusätzlich zu befeuern.

Unsere Schmuckwaren werden von der Schweizer Edelmetallkontrolle auf Konformität mit den Bestimmungen der Schweizer Edelmetallkontrollgesetzgebung geprüft.

Wissenswertes zu den Edelsteinen

Chromdiopsid ist eine Varietät von Diopsid, seine prächtige, leuchtende grüne Farbe beruht auf minimalen Einlagerungen durch Chrom. Chromdiopsid bildet häufig sehr schöne, säulenförmige Kristalle aus, natürliche Stufen von Chromdiopsid sind beliebte Sammlerstücke. Die Hauptfundorte liegen derzeit in Russland und Finnland. Chromdiopsid ist ein schwer zu schleifender Edelstein, daher wagen sich nur versierte Juweliere an das Einfassen des Chromdiopsid in ein Schmuckstück.

In der Esoterik gilt der Zirkon als idealer Helfer zur Steigerung der Kreativität. Er soll das Abschütteln von Vorurteilen fördern und seinen Träger aus festgefahrenen Lebenssituationen befreien. Er erleichtert das Kennenlernen neuer Menschen und begünstigt so das Entstehen von Freund- oder Partnerschaften. Kurz gesagt, der Zirkon verscheucht Minderwertigkeitsgefühle und verleiht stattdessen mehr Selbstvertrauen.

Bestellen Sie noch heute bequem und sicher online!
Material: 

375er Gelbgold, teilrhodiniert & hochglanzpoliert

Edelsteine: 

1x grüner Chromdiopsid
oval, im Schachbrettschliff
ca. 11 x 9 mm

18x
weißer Zirkon
alle rund & facettiert,
je ca. 1,25 mm Ø

in Krappenfassungen
insgesamt ca. 1,83 ct

Maße: 

Ringkopf ca. 9 x 18,8 mm, ca. 3,2 mm hoch
Ringschiene im Verlauf, ca. 2,2 - 3,8 mm breit

Gewicht: 

ca. 2,4 g

Der Ring ist lieferbar in den angegebenen Größen.

Produktbeschreibung

Opulent besetzter Goldring mit Chromdiopsid und Zirkon von Harry Ivens
  • 1x Chromdiopsid & 18x Zirkon
  • zusammen ca. 1,83 Karat

Der zentrale Blickfang bei diesem Ring ist ein leuchtend grüner Chromdiopsid in ovaler Form. Der große Stein im Schachbrettschliff sitzt mittig auf dem Ringkopf. Begleitet von insgesamt 18 weißen Zirkonen, die sich in 2 Gruppen à 9 Stück auf den Ringschultern tummeln.

Freuen Sie sich auf einen ganz besonderen Ring und auf ein Edelsteingewicht von rund 1,83 Karat.

Ring aus poliertem Gelbgold

Ein hinreißendes Edelstein-Ensemble wie dieses hier verlangt natürlich auch beim Edelmetall nach einer würdigen Begleitung. Daher hat sich das Harry-Ivens-Team auf 375er Gelbgold verständigt, selbstverständlich hochglanzpoliert, damit die hohe Qualität optimal zur Geltung kommt. Die Fassungen der Zirkone sind außerdem rhodiniert, um das Glitzern der kleinen Kostbarkeiten noch zusätzlich zu befeuern.

Unsere Schmuckwaren werden von der Schweizer Edelmetallkontrolle auf Konformität mit den Bestimmungen der Schweizer Edelmetallkontrollgesetzgebung geprüft.

Wissenswertes zu den Edelsteinen

Chromdiopsid ist eine Varietät von Diopsid, seine prächtige, leuchtende grüne Farbe beruht auf minimalen Einlagerungen durch Chrom. Chromdiopsid bildet häufig sehr schöne, säulenförmige Kristalle aus, natürliche Stufen von Chromdiopsid sind beliebte Sammlerstücke. Die Hauptfundorte liegen derzeit in Russland und Finnland. Chromdiopsid ist ein schwer zu schleifender Edelstein, daher wagen sich nur versierte Juweliere an das Einfassen des Chromdiopsid in ein Schmuckstück.

In der Esoterik gilt der Zirkon als idealer Helfer zur Steigerung der Kreativität. Er soll das Abschütteln von Vorurteilen fördern und seinen Träger aus festgefahrenen Lebenssituationen befreien. Er erleichtert das Kennenlernen neuer Menschen und begünstigt so das Entstehen von Freund- oder Partnerschaften. Kurz gesagt, der Zirkon verscheucht Minderwertigkeitsgefühle und verleiht stattdessen mehr Selbstvertrauen.

Bestellen Sie noch heute bequem und sicher online!
Material: 

375er Gelbgold, teilrhodiniert & hochglanzpoliert

Edelsteine: 

1x grüner Chromdiopsid
oval, im Schachbrettschliff
ca. 11 x 9 mm

18x
weißer Zirkon
alle rund & facettiert,
je ca. 1,25 mm Ø

in Krappenfassungen
insgesamt ca. 1,83 ct

Maße: 

Ringkopf ca. 9 x 18,8 mm, ca. 3,2 mm hoch
Ringschiene im Verlauf, ca. 2,2 - 3,8 mm breit

Gewicht: 

ca. 2,4 g

Der Ring ist lieferbar in den angegebenen Größen.

Produktvideo

Video

Das sagen andere Kunden

Sie haben für dieses Produkt bereits eine Kundenbewertung abgegeben.

Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Meinung ist uns wichtig — wir freuen uns auf Ihren Kommentar zum Produkt.

Kundenbewertungen

Sie haben für dieses Produkt bereits eine Kundenbewertung abgegeben.

Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Meinung ist uns wichtig — wir freuen uns auf Ihren Kommentar zum Produkt.

EIGENE BEWERTUNG ABGEBEN
Harry Ivens
Goldring mit Chromdiopsid und Zirkon

Anzahl der Sterne, die Sie vergeben möchten.
  • Der Nickname ist bereits in Verwendung

Ihre Bewertung ist eingegangen und wird nach einer Prüfung anzeigt.

Zuletzt gesehen