• Summer rot
Harry Ivens

Ring mit Chromdiopsid und Zirkon

insgesamt ca. 1,38 Karat
Versand gratis
Ausverkauft
0 % Finanzierung
Harry Ivens

Ring mit Chromdiopsid und Zirkon

Bestellnr. 425711
Variante:
Fast ausverkauft Fast ausverkauft

Nur

149,99 Fast ausverkauft

Inkl. gesetzliche MwSt., zzgl. Versandkosten.

Versand gratis
Ausverkauft
0 % Finanzierung

Inkl. gesetzliche MwSt.

Versand gratis
  • innerhalb von 3 - 5 Werktagen
  • Inkl. gesetzliche MwSt., zzgl. Versandkosten.

  • Vielfach ausgezeichneter Online Shop
  • Folgebestellungen heute Versandkostenfrei
  • EHI
  • EMOTA
  • Champ
  • TÜV
  • ERA

Beratung

Produktbeschreibung

  • Ring mit Chromdiopsid und Zirkon
  • Ring mit Chromdiopsid und Zirkon

Edle Steine in floraler Optik

  • 9x Chromdiopsid und 44x Zirkon
  • 925er Sterlingsilber, vergoldet

Ein wunderbar romantisches Blütendesign macht diesen Ring zu einem Must-have für alle Blumen- und Edelsteinliebhaberinnen. Mittig auf dem Ringkopf thront ein großer Chromdiopsid in herrlich leuchtendem Grün. Der Mittelstein ist komplett umringt von weißen Zirkonen. Links und rechts auf den Ringschultern sind vier weitere Chromdiopside eingefasst, die ebenfalls von Zirkonen gesäumt werden.

Alle Edelsteine sind mit einer sorgfältigen Facettierung veredelt. So startet ein hinreißendes Funkeln, wann immer etwas Licht auf Ihr Handgelenk fällt.

Insgesamt beschert Ihnen dieser Silberring ein Edelsteingewicht von rund 1,38 Karat.

Ring aus vergoldetem Sterlingsilber

Der Ringkorpus ist komplett aus feinem 925er Sterlingsilber gefertigt. Anschließend wurde das Edelmetall komplett vergoldet und hochglanzpoliert. Das Ergebnis ist ein Schmuck-Accessoire, das echtem Goldschmuck in nichts nachsteht.

Die Zirkonfassungen sind zudem rhodiniert, so kommt das Glitzern der Steinchen optimal zur Geltung.

Für Ihre Sicherheit auf Konformität mit den Bestimmungen der Schweizer Edelmetallkontrollgesetzgebung geprüft.

Wissenswertes zum Chromdiopsid

Chromdiopsid ist eine Varietät von Diopsid, seine prächtige, leuchtende grüne Farbe beruht auf minimalen Einlagerungen durch Chrom. Chromdiopsid bildet häufig sehr schöne, säulenförmige Kristalle aus, natürliche Stufen von Chromdiopsid sind beliebte Sammlerstücke.

Die Hauptfundorte liegen derzeit in Russland und Finnland. Chromdiopsid ist ein schwer zu schleifender Edelstein, daher wagen sich nur versierte Juweliere an das Einfassen des Chromdiopsid in ein Schmuckstück.

Holen Sie sich diese Edelsteinblume, die niemals welken wird. Gleich hier per Online-Bestellung!
Material: 

925er Sterlingsilber, gelbvergoldet und teilweise rhodiniert
hochglanzpoliert

Edelsteine: 

9x Chromdiopsid, grün
- 1x oval & facettiert, ca. 7 x 5 mm
- 4x rund & facettiert, je ca. 2,2 mm Ø
- 4x rund & facettiert, je ca. 2,0 mm Ø

44x Zirkon, weiß
rund & facettiert
je ca. 1,0 mm Ø

in Krappenfassungen
insgesamt ca. 1,38 ct

Maße: 

Ringschiene im Verlauf, ca. 2,3 - 4,9 mm breit
Ringkopf ca. 9,5 x 19,5 mm

Gewicht: 

ca. 3,7 g

Produktbeschreibung

Edle Steine in floraler Optik
  • 9x Chromdiopsid und 44x Zirkon
  • 925er Sterlingsilber, vergoldet

Ein wunderbar romantisches Blütendesign macht diesen Ring zu einem Must-have für alle Blumen- und Edelsteinliebhaberinnen. Mittig auf dem Ringkopf thront ein großer Chromdiopsid in herrlich leuchtendem Grün. Der Mittelstein ist komplett umringt von weißen Zirkonen. Links und rechts auf den Ringschultern sind vier weitere Chromdiopside eingefasst, die ebenfalls von Zirkonen gesäumt werden.

Alle Edelsteine sind mit einer sorgfältigen Facettierung veredelt. So startet ein hinreißendes Funkeln, wann immer etwas Licht auf Ihr Handgelenk fällt.

Insgesamt beschert Ihnen dieser Silberring ein Edelsteingewicht von rund 1,38 Karat.

Ring aus vergoldetem Sterlingsilber

Der Ringkorpus ist komplett aus feinem 925er Sterlingsilber gefertigt. Anschließend wurde das Edelmetall komplett vergoldet und hochglanzpoliert. Das Ergebnis ist ein Schmuck-Accessoire, das echtem Goldschmuck in nichts nachsteht.

Die Zirkonfassungen sind zudem rhodiniert, so kommt das Glitzern der Steinchen optimal zur Geltung.

Für Ihre Sicherheit auf Konformität mit den Bestimmungen der Schweizer Edelmetallkontrollgesetzgebung geprüft.

Wissenswertes zum Chromdiopsid

Chromdiopsid ist eine Varietät von Diopsid, seine prächtige, leuchtende grüne Farbe beruht auf minimalen Einlagerungen durch Chrom. Chromdiopsid bildet häufig sehr schöne, säulenförmige Kristalle aus, natürliche Stufen von Chromdiopsid sind beliebte Sammlerstücke.

Die Hauptfundorte liegen derzeit in Russland und Finnland. Chromdiopsid ist ein schwer zu schleifender Edelstein, daher wagen sich nur versierte Juweliere an das Einfassen des Chromdiopsid in ein Schmuckstück.

Holen Sie sich diese Edelsteinblume, die niemals welken wird. Gleich hier per Online-Bestellung!
Material: 

925er Sterlingsilber, gelbvergoldet und teilweise rhodiniert
hochglanzpoliert

Edelsteine: 

9x Chromdiopsid, grün
- 1x oval & facettiert, ca. 7 x 5 mm
- 4x rund & facettiert, je ca. 2,2 mm Ø
- 4x rund & facettiert, je ca. 2,0 mm Ø

44x Zirkon, weiß
rund & facettiert
je ca. 1,0 mm Ø

in Krappenfassungen
insgesamt ca. 1,38 ct

Maße: 

Ringschiene im Verlauf, ca. 2,3 - 4,9 mm breit
Ringkopf ca. 9,5 x 19,5 mm

Gewicht: 

ca. 3,7 g

Produktvideo

Video

Das sagen andere Kunden

Sie haben für dieses Produkt bereits eine Kundenbewertung abgegeben.

Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Meinung ist uns wichtig — wir freuen uns auf Ihren Kommentar zum Produkt.

Kundenbewertungen

Sie haben für dieses Produkt bereits eine Kundenbewertung abgegeben.

Für dieses Produkt sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Ihre Meinung ist uns wichtig — wir freuen uns auf Ihren Kommentar zum Produkt.

EIGENE BEWERTUNG ABGEBEN
Harry Ivens
Ring mit Chromdiopsid und Zirkon

Anzahl der Sterne, die Sie vergeben möchten.
  • Der Nickname ist bereits in Verwendung, bitte wählen Sie einen anderen.

Ihre Bewertung ist eingegangen und wird nach einer Prüfung angezeigt.

Zuletzt gesehen