Lavelle Wohnen Filter zurücksetzen Filter zurücksetzen
Filter zurücksetzen Lavelle Wohnen

Es wurden keine Produkte gefunden.


Informationen

Jedes Badezimmer hat das Zeug zur Wellness-Oase

Mit den richtigen Badtextilien erhöhen Sie im Handumdrehen den Wohlfühlfaktor im heimischen Badezimmer. Handtücher, Bademantel, Duschvorhang und Badematte sorgen nicht nur für Farbe im Bad, sondern auch für individuelle Akzente. Bei uns finden Sie eine große Auswahl an geschmackvollen Badtextilien in allen Stilrichtungen von klassisch bis originell, mit denen Sie Ihr Badezimmer im Handumdrehen zur reinsten Wohlfühl-Oase machen.

Hochwertige Handtücher - zum Einkuscheln schön

Ohne sie geht gar nichts im Badezimmer. Schöne Handtücher, Badehandtücher und Gästehandtücher in frischen Farben. Beliebt sind vor allem Handtücher aus Mikrofaser, denn diese hat viele Vorteile, die vor allem bei Badtextilien nicht unwichtig sind. Neben der Formbeständigkeit von Mikrofaser überzeugt vor allem das weiche Hautgefühl des Materials. Mikrofaser fuselt nicht, trocknet schnell und ist strapazierfähig. Aus diesem Grund ist dieses Material auch bei Bademänteln so beliebt.

Wenn Sie die Handtücher nicht im Schrank verstecken, sondern ansprechend drapieren, sind es nicht nur reine Gebrauchsgegenstände, sondern die reinsten Deko-Artikel.

Vorleger für WC und Badewanne

Die heutigen Vorleger für Wanne und WC haben mit dem Badtextilien von früher nicht mehr viel gemeinsam. Sie kommen in aufwendigen Designs daher und setzen tolle Akzente in jedem Badezimmer. Für alle, die es schlicht mögen, gibt es diese Bad-Accessoires in uni Varianten. Zur Wahl stehen aber auch auffällige Prints, bei denen die Reichweite von grafischen Mustern bis zu niedlichen Tiermotiven geht

Auch im Badezimmer auf dem Teppich bleiben

Wem der Badevorleger zu „oldschool“ ist, findet vielleicht Gefallen an einem ansprechenden Badezimmerteppich. Auch hier sind die Design-Varianten äußerst vielfältig. Besonders angesagt sind derzeit einfarbige, hochflorige Modelle, die einen angenehmen Kontrast zu den kühlen Fliesen bilden. Rund oder eckig? Hier entscheidet Ihr persönlicher Geschmack.

Ein Duschvorhang schützt Sie vor Blicken und das Badezimmer vor Feuchtigkeit

Wenn Sie keine fest installierte Duschkabine im Badezimmer haben und deswegen in der Badewanne duschen müssen, gehört der Duschvorhang bei Ihnen mit Sicherheit zu den wichtigsten Badtextilien. Da dieser aber permanent Feuchtigkeit ausgesetzt ist, sollte er regelmäßig erneuert werden. Und wenn es das nächste Mal soweit ist, können Sie sich ja einmal für ein Modell entscheiden, das nicht wie alle anderen ist. Niedliche Polka-Dots oder Fernweh machende Strand-Drucke sind echte Hingucker im Bad, die mindestens so wach machen wie die morgendliche Dusche.

Jedes Badezimmer hat das Zeug zur Wellness-Oase

Mit den richtigen Badtextilien erhöhen Sie im Handumdrehen den Wohlfühlfaktor im heimischen Badezimmer. Handtücher, Bademantel, Duschvorhang und Badematte sorgen nicht nur für Farbe im Bad, sondern auch für individuelle Akzente. Bei uns finden Sie eine große Auswahl an geschmackvollen Badtextilien in allen Stilrichtungen von klassisch bis originell, mit denen Sie Ihr Badezimmer im Handumdrehen zur reinsten Wohlfühl-Oase machen.

Hochwertige Handtücher - zum Einkuscheln schön

Ohne sie geht gar nichts im Badezimmer. Schöne Handtücher, Badehandtücher und Gästehandtücher in frischen Farben. Beliebt sind vor allem Handtücher aus Mikrofaser, denn diese hat viele Vorteile, die vor allem bei Badtextilien nicht unwichtig sind. Neben der Formbeständigkeit von Mikrofaser überzeugt vor allem das weiche Hautgefühl des Materials. Mikrofaser fuselt nicht, trocknet schnell und ist strapazierfähig. Aus diesem Grund ist dieses Material auch bei Bademänteln so beliebt.

Wenn Sie die Handtücher nicht im Schrank verstecken, sondern ansprechend drapieren, sind es nicht nur reine Gebrauchsgegenstände, sondern die reinsten Deko-Artikel.

Vorleger für WC und Badewanne

Die heutigen Vorleger für Wanne und WC haben mit dem Badtextilien von früher nicht mehr viel gemeinsam. Sie kommen in aufwendigen Designs daher und setzen tolle Akzente in jedem Badezimmer. Für alle, die es schlicht mögen, gibt es diese Bad-Accessoires in uni Varianten. Zur Wahl stehen aber auch auffällige Prints, bei denen die Reichweite von grafischen Mustern bis zu niedlichen Tiermotiven geht

Auch im Badezimmer auf dem Teppich bleiben

Wem der Badevorleger zu „oldschool“ ist, findet vielleicht Gefallen an einem ansprechenden Badezimmerteppich. Auch hier sind die Design-Varianten äußerst vielfältig. Besonders angesagt sind derzeit einfarbige, hochflorige Modelle, die einen angenehmen Kontrast zu den kühlen Fliesen bilden. Rund oder eckig? Hier entscheidet Ihr persönlicher Geschmack.

Ein Duschvorhang schützt Sie vor Blicken und das Badezimmer vor Feuchtigkeit

Wenn Sie keine fest installierte Duschkabine im Badezimmer haben und deswegen in der Badewanne duschen müssen, gehört der Duschvorhang bei Ihnen mit Sicherheit zu den wichtigsten Badtextilien. Da dieser aber permanent Feuchtigkeit ausgesetzt ist, sollte er regelmäßig erneuert werden. Und wenn es das nächste Mal soweit ist, können Sie sich ja einmal für ein Modell entscheiden, das nicht wie alle anderen ist. Niedliche Polka-Dots oder Fernweh machende Strand-Drucke sind echte Hingucker im Bad, die mindestens so wach machen wie die morgendliche Dusche.