Telefon

Gebührenfreie Hotline 0800 27 888 88

Rückgaberecht

Verlängertes Rückgaberecht bis 30.06.2020**

Tagesaktuelle Angebote

Tagesaktuelle Angebote

Kurze Hosen

Sortieren nach:
2 von 2 Produkten geladen

Kurze Damenhosen – sportlich, modern und komfortabel

Wenn im Sommer ein Hitzerekord den nächsten jagt, ist luftige Kleidung gefragt, so dass wir nicht mehr ins Schwitzen geraten als nötig. Kurze Hosen gehören zur Grundausstattung in Sachen Sommerbekleidung, können aber grundsätzlich das ganze Jahr über zum Einsatz kommen, zum Beispiel im Urlaub oder im Fitnessstudio. Und nicht nur in Sport und Freizeit erweisen sich kurze Damenhosen als ebenso praktische wie modische Must-haves. Je nach Ausführung ist die kurze Beinbekleidung durchaus alltags- und ausgehtauglich. In unserem Onlineshop bieten wir Ihnen eine Auswahl an schicken kurzen Damenhosen, worunter sich passende Varianten für viele Gelegenheiten finden.

Welche Arten von kurzen Damenhosen gibt es?

Das Angebot an kurzen Damenhosen ist fast genauso reichhaltig und vielseitig wie
im Bereich der langen Damenhosen. Unterscheiden lassen sich zum Beispiel die folgenden Arten von Shorts:

  • Radlerhosen: Diese kurzen Damenhosen werden auch Biker Shorts genannt und können, anders als der Name suggerieren mag, nicht nur beim Radfahren zum Einsatz kommen. Sie eignen sich dank ihrer anschmiegsamen Beschaffenheit und bequemen Passform perfekt für sportliche Aktivitäten, da sie jede Bewegung mitmachen. Radlerhosen sind meist sehr enganliegend und die perfekte Wahl, wenn ein aerodynamisches Outfit gefragt ist.

  • Jeans: Nicht nur lange Jeans sind ein Dauerbrenner, der nie aus der Mode kommt. Denim-Shorts für Damen sind genauso zeitlos und zugleich trendstark. Ob Hotpants oder länger geschnitten – Jeansshorts eignen sich perfekt als kurze Damenhosen für den Alltag sowie für Ausflüge und den Urlaub.

  • Bermudahosen: Bermuda-Shorts sind als kurze Freizeithosen bei Damen und Herren gleichermaßen beliebt. Klassischerweise reichen diese kurzen Hosen bis zum Knie oder sie enden einige Zentimeter darüber. Aufgrund ihrer lässigen Optik und ihres hohen Tragekomforts sind Bermudas bestens für Freizeitaktivitäten geeignet und außerdem eine gute Wahl für alle, die nicht zu viel Bein zeigen möchten.

  • Sweat Shorts: Hierbei handelt es sich um besonders sportliche und bequeme kurze Damenhosen, die typischerweise beim Sport getragen werden, aber auch wunderbar bei der Hausarbeit an heißen Tagen oder einfach zum komfortablen Entspannen zum Einsatz kommen können. Sweat Shorts für Damen haben in der Regel einen dehnbaren Bund, der mit einer Kordel oder einem Gummizug angepasst werden kann. Sie sind in sehr kurzen Ausführungen, die nur bis knapp unter den Po reichen, und in längeren Varianten bis zur Mitte des Oberschenkels oder auch bis zum Knie erhältlich.

  • Cargohosen: Diese kurzen Damenhosen stellen einen guten Kompromiss zwischen sportlichen und alltagstauglichen Shorts dar. Charakteristisch für Cargo Shorts sind große Taschen an den Seiten der Hosenbeine, in denen Sie Kleinigkeiten verstauen können – praktisch bei Wanderungen und Ausflügen jeder Art. Cargohosen werden meist mit Knopf und Reißverschluss verschlossen.

Kurze Damenhosen kaufen: Darauf sollten Sie achten!

Der Einsatzzweck bestimmt im Wesentlichen die Auswahl der richtigen Hose, doch gibt es eine Reihe an allgemeinen Faktoren, die es beim Kauf auf jeden Fall zu berücksichtigen gilt, zum Beispiel:

  • Länge: Kurz ist nicht gleich kurz. Alle kurzen Damenhosen haben zwar gemeinsam, dass sie in aller Regel maximal bis zum Knie reichen, doch davon abgesehen herrscht eine große Vielfalt, was den Schnitt angeht. Möchten Sie Ihre Oberschenkel lieber kaschieren, empfiehlt sich der Griff zu länger geschnittenen Damenhosen, zum Beispiel zu Bermudas oder längeren Sweat- oder Denim-Shorts. Die Auswahl ist groß und hält für jeden Geschmack etwas bereit – von sehr knapp geschnittenen Hotpants aus verschiedenen Materialien bis hin zu legeren Hosen, die bis zur Mitte des Oberschenkels reichen oder am Knie abschließen.

  • Größe: Wie bei allen Kleidungsstücken gilt es natürlich auch bei kurzen Damenhosen auf die passende Konfektionsgröße zu achten. Wir bieten zahlreiche Größenvarianten, so dass sich für jeden Bedarf geeignete Damenshorts finden.

  • Material: Kurze Damenhosen können aus unterschiedlichen Materialien gefertigt sein, zum Beispiel Baumwolle oder Polyester. Wichtig ist die Auswahl des Materials vor allem, wenn Sie Ihre kurze Damenhose beim Sport tragen möchten, denn dann ist es besonders wichtig, dass das Kleidungsstück atmungsaktiv ist beziehungsweise Feuchtigkeit gut aufnehmen kann. Die meisten Damenhosen, die Sie in unserem Onlineshop finden, bestehen aus pflegeleichtem Stoff und lassen sich problemlos in der Waschmaschine reinigen. Beachten Sie in jedem Fall die Pflegehinweise des Herstellers.

Der nächste Sommer kann kommen: Wir bieten Ihnen in unserem Onlineshop eine große Auswahl an kurzen Damenhosen, darunter sicher auch ein passendes Modell für Ihren Geschmack und Bedarf. Einfach online durch unser großes Angebot stöbern, bequem von zu Hause aus bestellen und liefern lassen!